HOME

Ehekrise bei den Lugners: Richard Lugner feiert seinen Geburtstag ohne Cathy - dafür kommt Mausi

Wenn Spatzi nicht will, muss eben Mausi einspringen: Richard Lugner verbringt seinen 84. Geburtstag mit seiner Ex-Frau Christina. Und Cathy Lugner? Die jammert weiter öffentlich über ihre Ehe und stellt dem Gatten ein Ultimatum.

Cathy und Richard Lugner bei ihrer Hochzeit

Cathy und Richard Lugner bei ihrer Hochzeit im September 2014

Seinen Hochzeitstag Mitte September musste Richard Lugner bereits allein feiern, weil Gattin Cathy damals im "Promi Big Brother"-Container weilte. An seinem 84. Geburtstag ergeht es dem Bauunternehmer nicht besser. Statt Geschenke gibt es von Cathy Lugner, genannt Spatzi, ein Ultimatum. Die 26-Jährige fordert angesichts der tiefen Krise eine Eheberatung. "Ich habe viel geweint - zu viel. Das muss aufhören", sagte die 26-Jährige dem Magazin "Closer".

Seit ihrer Teilnahme bei "Promi Big Brother" - gegen den ausdrücklichen Willen ihres Mannes - steht es um die Beziehung der beiden schlecht. "Wir haben seit meiner Rückkehr nicht viel gesprochen, da aktuell noch jeder Versuch gleich in einem Streit endet", so das frühere Playmate.

"Zuletzt fühlte ich mich nur noch benutzt", sagt Cathy Lugner

Cathy und Richard Lugner hatten am 13. September 2014 in Wien geheiratet. Für ihn ist es bereits die fünfte Ehe, für sie die erste. "Am Anfang war es wirklich die große Liebe. Zuletzt fühlte ich mich nur noch benutzt", sagte Cathy Lugner der "Closer". Angeblich habe sie in den vergangenen Jahren ihrem Mann zuliebe private Freundschaften vernachlässigt und nun kaum noch Bezugspersonen, die ihr in dieser schweren Zeit helfen könnten. "Außer meiner Familie habe ich wirklich niemanden mehr. Alle Freundschaften sind in den letzten Jahren zerbrochen."

Wie zerrüttet die Ehe der Lugners ist, hatte Cathy bereits in einem Gespräch mit der Zeitschrift "Bunte" angedeutet. "Wir schlafen auch im selben Bett, allerdings ohne Zärtlichkeiten. Wir reden nicht miteinander, sehen uns kaum", sagte die 26-Jährige.

Ähnlich äußert sie sich nun auch in der "Closer": "Wir gehen uns aus dem Weg. Ich habe noch Hoffnung, dass wir das alles hinbekommen. Aber natürlich beschäftige ich mich auch mit dem Gedanken, was passiert, wenn das nicht klappt."

Richard Lugner feiert seinen Geburtstag ohne Cathy

Seinen Geburtstag will Richard Lugner in einem Wiener Steak-Restaurant feiern. Seine Frau wird nicht kommen. "Cathy hat abgesagt", erzählte der 84-Jährige der Tageszeitung "Österreich". Ersatz hat Lugner aber schon gefunden: Statt Spatzi gratuliert ihm Mausi, so der Spitzname seiner Ex-Frau Christina Lugner. Die heute 51-Jährige war 17 Jahre mit Richard Lugner verheiratet. Sie dürfte also wissen, was sie erwartet.

Frauen von Richard Lugner: Fünf Ehefrauen und ein Streichelzoo voll junger Freundinnen
Richard Lugner

Am 13. September 2014 heirateten Richard Lugner und Cathy Schmitz in Wien. Schmitz hört auf den Spitznamen Spatzi und ist 57 Jahre jünger als ihr Gatte. Für ihn ist es bereits die fünfte Ehe.

Von 1961 bis 1978 war Lugner mit seiner Jugendliebe Christine Gmeiner verheiratet. Mit ihr hat er zwei Söhne. Ehe Nummer zwei schloss der Unternehmer 1979 mit Cornelia Laufersweiler, nach vier Jahren folgte die Scheidung. Lange Single blieb Lugner nicht: 1984 heiratete er zum dritten Mal. Die Ehe mit Susanne Dietrich hielt fünf Jahre. Tragisch: Dietrich unterzog sich kurz nach der Scheidung einer Schönheits-OP, bei der es zu Komplikationen kam. Susanne Dietrich fiel ins Koma und verstarb 1993.

jum