HOME

Am Set von "Großstadtrevier": Claude-Oliver Rudolph: Schwerer Unfall bei Dreharbeiten

Dieser Dreh hätte ihm fast zwei Finger gekostet: Schauspieler Claude-Oliver Rudolph hat sich am Set der Serie "Großstadtrevier" schwer verletzt und musste notoperiert werden.

Hart im Nehmen: Claude-Oliver Rudolph

Hart im Nehmen: Claude-Oliver Rudolph

Das ist gerade noch mal gut gegangen: Schauspieler Claude-Oliver Rudolph hat sich bei Dreharbeiten für die ARD-Serie "Großstadtrevier" schwer verletzt. Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, hätte der Schauspieler beinahe zwei Finger verloren.

Was war passiert? Rudolph rammte sich bei einer Szene ein japanisches Sushi-Messer in seine linke Hand. Eigentlich sollte er nur in einen Kohlkopf stechen, doch die Klinge bohrte sich bis in seine Hand - Not-OP! "Der kleine und der Ringfinger hingen nur noch an einer Sehne", so Rudolph zu "Bild". Mit einem Tape habe er die Blutung gestoppt.

Schmerzen habe er nicht gespürt. "Ich war so voll Adrenalin. Schmerz- und Schlafmittel habe ich abgelehnt. Ich bin schließlich ein harter Typ", sagte der 61-Jährige. Im Nachhinein gibt sich der Schauspieler etwas geläutert. Er sagt, er habe "das Risiko leider nicht richtig abgeschätzt, wir hätten ein stumpfes Messer nehmen sollen". Nun erholt sich Rudolph von der Operation.

Leute von heute: Natascha Ochsenkneckt gratuliert ihrem Sohn zum Geburtstag – mit einem sehr freizügigen Foto
Vip News: Natascha Ochsenknecht postet freizügiges Bild auf Instagram

19. März 2019

Natascha Ochsenknecht gratuliert Sohn Wilson mit einem sexy Schnappschuss zum Geburtstag

Natascha Ochsenknecht hebt sich gern von der Masse ab. So auch mit ihrem aktuellen Instagram-Posting: Anstatt ihrem Sohn Wilson Gonzalez mit einem aktuellen Mutter-Sohn-Bild zum 29. Geburtstag zu gratulieren, kramt die 54-Jährige im Fotoalbum und holt das wohl freizügigste Bild hervor, das sie finden konnte. Darauf zu sehen: Natascha Ochsenknecht in jungen Jahren, nur mit Bikini-Höschen bekleidet. Auf ihrem Arm hält sie den kleinen Wilson Gonzalez, der gerade so das Nötigste obenrum bedeckt. Dazu schreibt Natascha Ochsenknecht: "Mister Wilson wird 29. Happy Birthday. I love you!" Ihre Follower sind auf jeden Fall begeistert von dem sexy Flashback.

Verwendete Quelle: Instagram Natascha Ochsenknecht

SpotOnNews