VG-Wort Pixel

Medienberichte Doris Schröder-Köpf und Boris Pistorius sollen ein Paar sein

Doris Schröder-Köpf und Boris Pistorius bei einer Kinderbuchvorstellung im August in Berlin
Turteln sie da schon? Doris Schröder-Köpf und Boris Pistorius bei einer Kinderbuchvorstellung im August in Berlin
© Kay Nietfeld/DPA
Seit 2015 lebt Doris Schröder-Köpf von Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder getrennt. Nun hat sie offenbar eine neue Liebe gefunden - und der Glückliche soll kein geringerer sein als Niedersachsens Innenminister.

Doris Schröder-Köpf kennt man vor allem als ehemalige Partnerin des SPD-Politikers  und ehemaligen Bundeskanzlers Gerhard Schröder. Verheiratet sind die beiden zwar noch, leben jedoch seit März vergangenen Jahres getrennt. Nun hat die 53-Jährige offenbar eine neue Liebe gefunden - und zwar erneut in der Politik: Wie der "NDR" berichtet, ist Schröder-Köpf mit Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius liiert. Das bestätigten SPD-Kreise dem NDR Magazin "Hallo Niedersachsen". Pistorius hatte vor einem Jahr seine Frau Sabine verloren. Sie starb an Krebs. 

Doris Schröder-Köpf ist seit April 2013 niedersächsische Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe. Sie und Gerhard Schröder haben zwei Adoptivkinder zusammen.

kis

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker