HOME

Instagram-Video: Emily Ratajkowski lässt ihren Po massieren

Model Emily Ratajkowski macht weiter mit heißen Aufnahmen von sich reden. Auf Instagram veröffentlichte sie ein Video, auf dem sie sich eine Po-Massage verpassen lässt.

Emily Ratajkowski

"Under the Tuscan sun ☀️": So kommentiert Model Emily Ratajkowski dieses Foto aus Italien.

Wenn von Urlaub in der Toskana die Rede ist, denken die meisten an Dolce Vita, Pasta und leckeren Wein. Emily Ratajkowski weilt gerade in der Toskana, doch sie schickt ihren Fans keine Schlemmerfotos, auf denen sie im Ristorante mit üppigen Mahlzeiten zu sehen ist. Womöglich lässt das der Ernährungsplan des gertenschlanken Supermodels auch gar nicht zu.

Stattdessen lässt sie ihre mehr als 13 Millionen Instagram-Follower an ganz anderen Vergnügungen teilhaben. Ratajkowski postete ein Video aus der in der Provinz Siena gelegenen Therme San Filippo. Darin ist die Amerikanerin, wie zuletzt häifuger, von hinten zu sehen. Sie steht knietief in der heißen Quelle, eine andere Frau massiert ihren Hintern mit dunklem Schlamm und hinterlässt einen dicken Handabdruck. Obwohl nur wenige Sekunden kurz, wurde das Filmchen bereits mehr als 4,5 Millionen Mal abgerufen. 

Wie so oft, wenn Amerikaner durch Europa reisen, nimmt es auch die 26-Jährige, die am Mittwoch 27 wird, mit der Ortsangabe nicht so genau. "Bagni San Filippo, Emilia-Romagna, Italy" schreibt sie zu dem Film - dabei liegt die Therme unzweifelhaft in der Toskana. Ihre Fans stört diese kleine geografische Ungenauigkeit freilich nicht - die meisten loben das Foto.

Emily Ratajkowski in der Therme San Filippo

??

Ein Beitrag geteilt von Emily Ratajkowski (@emrata) am


Erst vor wenigen Tagen hatte das Model mit einem Foto für Furore gesorgt, das sie vollkommen nackt zeigt - und ebenfalls von hinten. Darauf posiert sie komplett hüllenlos auf einem Balkon. Gepostet wurde die Aufnahme jedoch nicht von Ratajkowskis Account aus, sondern von dem ihrer Freundin Lara Pia Arrobio. Möglicherweise handelte es sich um eine ältere Aufnahme Ratajkowski, zumindest war es mit dem Hashtag "#ppandemeatpasta2015" versehen.

Egal ob zwei Jahre alt oder brandaktuell - mit dem nun gesendeten Video stellt Emily Ratajkowski klar, dass sie noch immer genau so schön anzusehen ist.


che
Themen in diesem Artikel