HOME

Emma Bunton freut sich: Baby Tate ist da

Sängerin Emma Bunton hat ihren zweiten Sohn zur Welt gebracht. Der Kleine heißt Tate. Mit der ehemaligen "Spice Girls"-Sängerin freuen sich ihr Verlobter Jaden Jones und der dreijährige Beau.

Emma Bunton ist heute Morgen wieder Mama geworden. Das einstige Spice Girl verbreitete die glücklich Nachricht über Twitter: Sie, ihr Verlobter Jaden Jones und der dreijährige Beau freuen sich über ein neues Familienmitglied.

"Unser wunderschöner Sohn Tate ist gut und unter Gebrüll angekommen", twitterte die 35-Jährige zufrieden. "Wir sind alle so glücklich und freuen uns! Danke für all eure lieben Wünsche." Zusätzlich zu den Tweets haben Emma Bunton und Jaden Jones eine offizielle Pressemitteilung herausgebracht, in der sie nochmals unterstreichen, wie sehr sie sich über ihren zweiten Sohn freuen.

"Emma Bunton und Jade Jones sind überglücklich, die Geburt ihres zweiten Kindes, Sohnemann Tate, bekannt geben zu können. Er wurde am 6. Mai geboren und wiegt 3,18 Kilo", hieß es in dem Schreiben und weiter: "Mutter und Kind geht es gut. Die Familie schwebt auf Wolke sieben und dankt allen für ihre Unterstützung." Emma Bunton und Jade James verlobten sich im Januar nach elf gemeinsamen Jahren.

vim/Cover Media / Cover Media
Themen in diesem Artikel