HOME

Magier-Duo: Aus für Tiger-Show

Bittere Wahrheit für die Fans des Magier-Duos: Siegfried & Roy werden nie wieder zusammen auf der Bühne stehen. Das verkündete die Managerin der beiden.

Der Magier Roy Horn wird nach Angaben seiner deutschen Sprecherin wohl nie mehr auf die Bühne zurückkehren. "Roy macht kleine Fortschritte. Er hat gute und schlechte Tage", zitiert die "Neue Post" die deutsche Managerin des Magier-Duos Siegfried & Roy, Claudia Dressler. "Niemand weiß, ob er jemals wieder ganz der Alte sein wird. Aber eins steht fest: Siegfried & Roy werden nie mehr mit ihrer Show auf die Bühne zurückkehren."

Wie das Blatt weiter berichtete, erholt sich der 59-Jährige allmählich von seinen Verletzungen, die er im Oktober vergangenen Jahres bei einem Angriff des Tigers "Montecore" erlitten hatte. Er sitze allerdings noch immer im Rollstuhl und sein linker Arm und sein linkes Bein seien gelähmt. Berichten zufolge kann er jedoch mit einem Gehapparat bereits einige hundert Schritte gehen.

Dem Blatt zufolge trainiert Horn zwei Mal pro Woche in einer Rehabilitations-Klinik in Las Vegas, um die Muskulatur in seinem gelähmten Bein zu stärken. Nach dem Angriff des Tigers war das Lebens des Magiers in einer Notoperation gerettet worden.

Themen in diesem Artikel