VG-Wort Pixel

Sie wusste nichts von der Verlobung "Das hält nicht bis ans Lebensende": Michael Wendlers Mutter stichelt gegen ihren Sohn

Sehen Sie im Video: So macht Michael Wendler seiner Freundin Laura den Antrag.
Mehr
Dass sich Michael Wendler und Laura Müller verlobt haben, hat die Mutter des Schlagersängers erst "von anderen" erfahren, erklärt sie – und kann sich einen Seitenhieb nicht verkneifen. Auch Claudia Norberg und Oliver Pocher melden sich zu Wort.

Dass sich Michael Wendler und Laura Müller in naher Zukunft verloben werden, war abzusehen. Schließlich hatte das Paar immer wieder von einer Hochzeit gesprochen. Nun hat Michael Wendler seiner 29 Jahre jüngeren Freundin tatsächlich einen Heiratsantrag gemacht - und sie hat ja gesagt. Offenbar hat Michael Wendler einer Person aber nicht persönlich von diesem wichtigen Schritt erzählt: seiner Mutter.

Das sagt Christine Tiggemann in einem exklusiven Interview mit RTL: "Mir hat er nicht Bescheid gesagt. Ich erfahre das ja immer von anderen – und das finde ich ein bisschen traurig." An eine Ehe bis zum Lebensende glaubt die Mutter des Schlagersängers aber nicht: "Am Anfang ist ja alles noch schön und frisch, verliebt – weil die ja jünger ist. Ich bleib dabei, und dann ist das auch so, dass das nicht bis ans Lebensende hält", stichelt sie. Warum es so schnell nach der Scheidung von Claudia Norberg zur Verlobung kam, erklärt Christine Tiggemann sich so: "Ich denke mal, weil Michas Auftritte ja alle wegfallen und Laura verdient das Geld für ihn mit – er ist ja auch abhängig von ihr – da hat er gedacht: Jetzt werde ich die mal fragen."

Verlobung von Michael Wendler und Laura Müller: Auch Oliver Pocher und Claudia Norberg äußern sich 

Neben Michael Wendlers Mutter kann sich noch jemand eine Stichelei nicht verkneifen: Oliver Pocher. Nachdem sich der Comedian wochenlang über den Schlagersänger lustig machte, äußerte er sich auch jetzt hämisch zur Verlobung: "DIE Verlobung des Jahres von meinem Freund und seinem Adoptivkind Laura, alle inklusive mir sagen 'Glückwunsch'", schrieb Pocher unter ein Video auf seinem Instagram-Account. Darin sagte er weiter: "Er hat endlich nach langem Hin und Her – und kurz bevor Laura bei 'Let's Dance' rausfliegt – gesagt: 'Möchtest du bitte mich adop... heiraten? Und sie hat 'ja' gesagt. Und das grammatikalisch so unfassbar richtig!", lästerte er. Von dem Comedian hatte man aber nichts anderes erwartet.

Neben Pocher meldete sich auch Wendlers Ex-Frau zu Wort. Claudia Norberg sendete eine Videobotschaft an RTL. Sie möchte "den beiden für die bevorstehende Hochzeit alles Gute wünschen und ganz, ganz viel Glück", erklärte die 49-Jährige in dem Clip. Sie selbst verriet erst kürzlich, dass sie auch einen neuen Partner habe. 

Wann die Hochzeit von Michael Wendler und Laura Müller stattfinden wird, ist noch nicht bekannt. Das Paar möchte allerdings noch in diesem Jahr in den USA heiraten und seine Hochzeit von Kamerateams begleiten lassen. 

Quellen: rtl.de / Instagram Oliver Pocher

maf

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker