HOME

NADDEL UND RALPH SIEGEL: Giulia Siegel: »Das ist unterstes Niveau.«

Im Trennungs-Krieg zwischen Naddel und Ralph Siegel legt sich jetzt dessen Tochter Giulia mit Naddel an:»Prostitution ist das älteste Gewerbe der Welt, und es gibt verschiedene Arten der Prostitution.«

Das öffentlich ausgetragene Ende der Beziehung zwischen Schlager-Komponist Ralph Siegel und Nadja Abdel Farrag erlebt einen weiteren Höhepunkt. Siegels Tochter, das Fotomodel Giulia Siegel, meldet sich mit harten Worten für Naddel in der »Bild«-Zeitung zu Wort. »Sie hat mit der Liebe und den Gefühlen meines Vaters Geld verdient, das ist unterstes Niveau... Prostitution ist das älteste Gewerbe der Welt, und es gibt verschiedene Arten der Prostitution.«

Naddel bestreitet Sex gehabt zu haben

Naddel selbst rechtfertigt das Ende ihrer Liaison: »Ralph sagte zu mir immer: 'Ich würd gern mit dir die nächsten 20, 30 Jahre verbringen.' [...] Ich hätte [ihn] ja heiraten können! Aber ich war eben nicht auf die Kohle aus.« Dass Siegel behauptet, mit ihr geschlafen zu haben, könne sie sich erklären: »Typisch Mann. Ich wusste, das würde kommen. Das kann er natürlich nicht auf sich sitzen lassen. Aber ich kann ja auch neben ihm liegen, ohne mit ihm zu schlafen. Ich brauch dafür halt länger.«

Siegel als »Trottel der Nation«

Nach Aussage von Ralph Siegel treffe ihn am meisten, dass Naddel den Sex mit ihm leugne. »Ich denke, sie hat Angst als leichtes Mädchen dazustehen«, sagte er der »Bild«. Siegel wird in deutschen Boulevard-Blätter mittlerweile als »Trottel der Nation« verhöhnt.

Themen in diesem Artikel