HOME

Sänger: Die süßeste Promi-Familie auf Instagram: Robbie Williams' Kinder verzücken das Netz

Früher kannte man ihn als extravaganten Superstar, heute ist Robbie Williams vor allem Ehemann und Papa. Auf Instagram verzaubern die Williams ihre Abonnenten mit Einblicken in ihr Leben.

Robbie Williams

Robbie Williams mit seiner sechsjährigen Tochter Teddy

"Das Ding mit Drogen und Sex ist: Man verliert all seine Hemmungen. Ich hatte Sex in Zügen, Flugzeugen, Weinbars und ein paar Parkhäusern" - so offen hat Robbie Williams vor einigen Jahren über seinen Drogenkonsum und seine vielen Frauengeschichten gesprochen. 

Robbie Williams: Seine Tochter hält zum Geburtstag eine Rede

Ziemlich unverblümt gab er einst zu, er sei der einzige Mann gewesen, der von sich behaupten könne "in Take That und in zwei Spice Girls" gewesen zu sein (angeblich waren es sogar drei der Spice Girls). Heute ist alles anders. Besser. Denn Robbie Williams hat seine Dämonen, so scheint es, überwunden. Mit seiner Frau, der Schauspielerin Ayda Field, ist der Brite seit 2010 verheiratet. Das Paar hat mittlerweile drei gemeinsame Kinder. Theodora "Teddy" Rose, Charlton Valentine und die kleine Coco. Auf Instagram teilt besonders Ayda Field immer wieder süße Videos und Schnappschüsse aus dem Familienalltag. 

So auch nach Robbie Williams' Geburtstag am vergangenen Mittwoch. Denn dort hielt die sechsjährige Teddy für ihren Vater eine Rede. "Meine Damen und Herren, ich mag es, wie du heute Abend angezogen bist. Ich mag dein Shirt. Ich hoffe, du hast einen schönen Tag", sagte sie zu ihrem berühmten Papa. Und dann machte sie ihren Eltern und ihrer Oma eine Liebeserklärung, um dann zu ergänzen, dass sie auch Hugh Jackman liebe. Da brach dann auch das Geburtstagskind in Gelächter aus. 

Teddy verrät ein Geheimnis

Vor wenigen Tagen erst hatte Field bereits ein Video gepostet, das Vater und Tochter bei einem Rap-Battle zeigt. Und im Januar teilte sie mit ihren knapp 530.000 Instagram-Followern einen Clip, in dem die kleine Teddy Robbie was vorsingt. "Was machen Daddy und Mommy an Weihnachten? Daddy liegt gerne in seinem Bett, pupst und schläft", verriet sie.

Was den Social-Media-Auftritt der Familie so besonders macht? Die Williams präsentieren sich ganz natürlich in ihrem Alltag. Und obwohl sie die Gesichter ihrer Kinder nicht zeigen, hat man als Abonnent das Gefühl, sie immer besser kennen zu lernen. Wer den verrückten, von inneren Dämonen geplagten Musiker schon mochte, kann ihn und seine süße Familie jetzt nur lieben.

Robbie Williams steht im roten Jackett mit Leo-Print auf der Bühne und hält seinen Mittelfinger in die Kamera


ls