VG-Wort Pixel

GNTM-Star Schock-Diagnose für Sarina Nowak: Das Curvy-Model hatte einen Tumor im Kopf

Model Sarina Nowak steht zu ihren Kurven
Model Sarina Nowak ist stolz auf ihre Kurven
© PR
Durch ihre Teilnahme an der Castingshow GNTM wurde Sarina Nowak bekannt. Später startete sie eine erfolgreiche Karriere als Curvy-Model. Zuletzt war es still geworden um die 28-Jährige. Das hat einen traurigen Grund.

Zarte 16 Jahre war sie, als Sarina Nowak schlagartig bekannt wurde. Die Niedersächsin nahm 2009 an der vierten Staffel der Castingshow "Germany's Next Topmodel" teil und avancierte schnell zum Publikumsliebling. Sie belegte am Ende Platz 6 und wurde von der Agentur von Heidi Klums Vater Günther unter Vertrag genommen.

In den USA gab sie es ein paar Jahre später auf, für die Figur zu hungern und startete eine sehr erfolgreiche Karriere als Curvy-Model. Auf Instagram folgen ihr mehr als 640.000 Menschen. Die hat sie lange ziemlich regelmäßig mit neuen Bildern versorgt. Doch irgendwann vor ein paar Monaten wurde es still um sie. 

Sarina Nowak musste operiert werden

Wie die 28-Jährige nun verraten hat, gibt es einen Grund für die lange Social-Media-Abstinenz. "Es wurde festgestellt, dass ich einen Tumor im Kopf hatte und deswegen musste ich operierte werden", erzählt Nowak in der neuen Ausgabe des "Curvy Magazine".

Die Diagnose sei für sie ein Schock gewesen, erzählt das Model. "Ich wusste nicht, was auf mich zukommt, und davor hatte ich Angst", sagt sie dem an diesem Donnerstag erschienenen Magazin. "Es war nicht leicht." 

GNTM-Star: Schock-Diagnose für Sarina Nowak: Das Curvy-Model hatte einen Tumor im Kopf

Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, soll es sich glücklicherweise um einen gutartigen Tumor gehandelt haben. Der Eingriff hat dem Bericht zufolge vor rund fünf Wochen in Deutschland stattgefunden. Dort wurde der Tumor entfernt, die Operation sei gut verlaufen. "Momentan geht es mir gut und es geht mir jeden Tag etwas besser", sagt Nowak.

Davon können sich auch ihre Follower auf Instagram überzeugen. Mittlerweile hat das Plus-Size-Model seine Pause beendet und erfreut die Fans mit neuen Bildern. Eine Botschaft hat sie dennoch an ihre Mitmenschen: "Oft nehmen wir unsere Gesundheit als selbstverständlich hin, dabei sollten wir so dankbar für alles sein." Diese Erfahrung habe ihr noch mal deutlich gemacht, wie dankbar sie für ihre Gesundheit sowie für Familie und Freunde sei.

Verwendete Quellen: "Bild.de", "The Curvy Magazine", Instagram

che

Mehr zum Thema

Newsticker