HOME

"Ja" zu Omar: Star-Regisseur Roland Emmerich hat sich getraut

Nachdem Roland Emmerich im Frühjahr seine Verlobung bekannt gab, sind der Star-Regisseur und sein Freund nun vor den Traualtar getreten. Das Paar hatte vor allem bei den Geschenken konkrete Vorstellungen. 

Omar de Soto (l.) und Roland Emmerich sind seit mehr als acht Jahren ein Paar

Omar de Soto (l.) und Roland Emmerich sind seit mehr als acht Jahren ein Paar

Roland Emmerich ist besonders für seine Katastrophenfilme wie "Independence Day" oder "The Day After Tomorrow" bekannt. Dass der Star-Regisseur auch eine sehr romantische Seite besitzt, zeigen die jüngsten Ereignisse: Der gebürtige Stuttgarter hat seinen langjährigen Freund Omar de Soto geheiratet. Die Trauung fand bereits am vergangenen Samstag unter Palmen in Los Angeles statt. 

Zeremonie mit prominenten Gästen 

Gegenüber der Nachrichtenagentur "spot on news" bestätigte Emmerichs Sprecherin die Feierlichkeiten. Demnach war die Hochzeit eine "intime Zeremonie im engsten Freundes- und Familienkreis". Wie glücklich das Paar an diesem Tag war, zeigt ein Foto der Trauung, das der Starregisseur auf seinem Instagram-Profil teilte. Beide Männer trugen dunkle Anzüge und strahlten über beide Ohren. 

7.22.17

Ein Beitrag geteilt von Roland Emmerich (@rolandemmerich) am

Unter den Hochzeitsgästen befanden sich die Schauspielerinnen Joey King und Camilla Belle, die für Emmerich bereits vor der Kamera standen. Model Shermine Shahrivar gratulierte den frisch Vermählten ebenfalls. 

Hochzeitseinladung mit Spendenaufruf

Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, hatte der 61-Jährige bezüglich der Hochzeitsgeschenke ganz klare Vorstellungen. Haushaltsartikel wurden von der Liste ausgeschlossen. Stattdessen soll das Paar, das mehr als 30 Jahre trennt, in einer E-Mail an die Gäste um Spenden für das nächste Projekt de Sotos gebeten haben. Worum es sich dabei genau handelt, ist nicht bekannt. 

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis
fri