HOME
Aktenordner zum Fall Lügde im Gerichtssaal

Erstes Urteil zu Missbrauchsfällen von Lügde - Bewährungsstrafe für Mittäter

Bei der strafrechtlichen Aufarbeitung des massenhaften Kindesmissbrauchs von Lügde hat das Landgericht Detmold am Mittwoch ein erstes Urteil gefällt und einen 49-Jährigen als Mittäter zu zwei Jahren

Prozess wegen Kindesmissbrauchs auf einem Campingplatz in Lügde

Prozessbeginn in Detmold

Die Abgründe von Lügde: Zwei Hauptangeklagte gestehen im Prozess um hundertfachen Missbrauch

Landgericht Darmstadt

Hohe Haftstrafe für Ehepaar in Hessen wegen Mordes an eigenen Kindern

Kölner Dom

Gericht: Erzbistum Köln muss Verwendung von Steuermitteln nicht offenlegen

Der Angeklagte vor dem Kölner Amtsgericht

3150 Euro Geldstrafe wegen Diebstahls von Werken aus Gerhard Richters Altpapier

Herbert Grönemeyer

Journalisten wegen falscher Gewaltvorwürfe gegen Grönemeyer verurteilt

Demonstranten vor dem Kieler Landgericht

Sig-Sauer-Prozess um Waffenlieferungen nach Kolumbien in Kiel begonnen

Einer der Angeklagten mit seinen Anwälten

Prozess gegen mutmaßliche Mitglieder der rechtsextremen Oldschool Society in Dresden

Schild am Eingang zum Landgericht Berlin

Untreueprozess gegen vier frühere Kassenärztefunktionäre in Berlin

Vermisster Zeuge sitzt drei Tage tot auf Toilette des Kieler Amtsgerichts

Von Wachtmeister entdeckt

Vermisster Zeuge sitzt drei Tage tot auf Toilette des Kieler Amtsgerichts

Angeklagter im Landgericht Gera

Angeklagter in Prozess um Mord an zehnjähriger Stephanie schweigt zunächst

Heidi Klum Tom Kaulitz

Tokio-Hotel-Gitarrist

Tom Kaulitz ist offiziell geschieden – und Heidi Klum hat schon ein Liebestattoo

Aufspaltung

Handelskonzern Metro teilt sich in zwei Unternehmen

Ismet S. steht vor dem Richter des Kriminalgerichts.

Skandal um russlanddeutsches Mädchen

Fall Lisa: 24-Jähriger wegen schweren Missbrauchs verurteilt

Die Prozessbeteiligten im Koblenzer Neonazi-Prozess

Kosten im Millionenbreich

Neonazi-Mammutprozess geplatzt - weil der Richter in Rente geht

Polizisten sichern das Oberlandesgericht in Celle bei Prozess gegen Safia S.

Sechs Jahre Haft für Safia S.

Terrorhaft statt Oberstufe - Schülerin für IS-Attacke verurteilt

Polizisten sichern das Oberlandesgericht in Celle bei Prozess gegen Safia S.

Sechs Jahre Haft für Safia S.

16-Jährige IS-Anhängerin für Messerattacke auf Polizisten verurteilt

Tugce Albayrak - Sanel M.

Verwaltungsgericht Wiesbaden

Tugce-Schläger Sanel M. wehrt sich gegen seine Abschiebung

Die wegen siebenfachen Mordversuchs angeklagte Hebamme Regina K. begrüßt vor Prozessbeginn ihren Rechtsanwalt

Siebenfacher Mordversuch?

Hebamme droht lebenslange Haftstrafe

Gina-Lisa Lohfink

Amtsgericht Berlin-Tiergarten

Gina-Lisa Lohfink geht in Berufung

Ein Kieler Prozess um einen möglichen Millionen-Betrug mit Flirt-SMS

Nach sieben Jahren Verhandlung

Millionenbetrug-Prozess scheitert - weil Richter Zeugin nicht zuhören

Ein Mann schaut auf die Berichterstattung über die "Scharia-Polizei"

Wuppertal

Gericht stuft "Scharia-Polizei" als nicht strafbar ein

Einer der beiden Angeklagten sitzt neben seinem Anwalt  im Landgericht in Lüneburg (Niedersachsen)

Urteil bestätigt

Schwangere Ex-Freundin fast totgeprügelt - zwölf Jahre Haft

Dem ehemaligen spanischen König Juan Carlos könnte es an den Kragen gehen: Er muss sich vor Gericht einer Vaterschaftsklage stellen.

Skandal am spanischen Königshof

Vaterschaftsklage gegen Juan Carlos zugelassen