Sex über 40 Swingerclub, Callboy oder Bondage: Sex kennt kein Alter, man muss sich nur trauen!

Tina Molin schreibt in ihrer Kolumne Sex über 40, wie sich der Sex mit dem Älterwerden verändern kann, aber nicht verschlechtern muss
Tina Molin schreibt in ihrer Kolumne Sex über 40, wie sich der Sex mit dem Älterwerden verändern kann, aber nicht verschlechtern muss
© VERENA BERG
Nur, weil man älter wird, heißt das noch lange nicht, dass der Sex langweilig werden muss. Ob Swingerclubs, Callboys oder Bondage. Sex kennt kein Alter, man muss sich nur trauen.

Ich sitze im Swingerclub und ruhe mich aus. Es war eine intensive Nacht und ich brauche etwas Zeit zum Verschnaufen. Plötzlich sehe ich ein altes Paar durch den Raum gehen. Er hat schlohweißes Haar und trägt auf seiner runzeligen Haut ein weißes Rippunterhemd und eine passende Rippunterhose. Der alte Mann geht gebückt und vorsichtig, ich schätze ihn auf 80 Jahre. Hinter ihm geht eine ältere Frau, sie trägt ein enges Latex-Outfit und eine Peitsche.

Du kannst dir vorstellen: Meine Neugier war geweckt. Ich habe noch nie so alte Menschen auf einer Sexparty gesehen. "Wer ist das?", frage ich die befreundete Veranstalterin. "Das sind Stammgäste. Zauberhaftes Paar", sagt sie und dass sie, jede Woche kommen.


Mehr zum Thema



Newsticker