Parfüm-Kampagne Der Duft der Frauen


Nicole Kidman wirbt ab Herbst 2004 für das legendäre Parfüm Chanel No.5. Die Oscar-Preisträgerin sei wegen ihrer "außergewöhnlichen Eleganz" ausgewählt worden.

Der australische Filmstar Nicole Kidman ist das neue Werbegesicht des Parfümklassikers Chanel No 5. Eine Chanel-Sprecherin teilte in Paris mit, die Oscar-Preisträgerin ("The Hours") werde ab Herbst kommenden Jahres für den Traditionsduft Reklame machen. Einzelheiten zur Dauer und zur Dotierung des Vertrages gab sie nicht bekannt.

Karl Lagerfeld fotografiert

Mit der Umsetzung der Kampagne wurde der Regisseur Buz Luhrmann betraut, mit dem Kidman bereits in dem Kinoerfolg "Moulin Rouge" zusammenarbeitete. Fotograf ist kein geringerer als Modezar Karl Lagerfeld.

Die 36 Jahre alte Exfrau von Hollywood-Beau Tom Cruise folgt den französischen Schauspielerinnen Catherine Deneuve und Carole Bouquet als Werbe-Ikone des traditionellen "Duft der Frauen".

Weltweit die Nummer eins

Chanel No.5 wurde 1921 entwickelt und ist nach Firmenangaben immer noch der weltweit meistverkaufte Duft. Erste Werbeträgerin war Modeschöpferin Coco Chanel persönlich. Gut drei Jahrzehnte bekannte Marilyn Monroe auf die Frage, was sie im Bett trage: "Ein paar Tropfen Chanel No 5".


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker