HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000115778 Gast

Arbeit, Kündigungsfrist,

Ich habe einen 10 Jahre alten Arbeitsvertrag, in dem eine Kündigungszeit von 4 Wochen vereinbart ist. Verlängert sich die Kündigungszeit bei 10 jährigem Arbeitsverhältnis, oder kann ich bei einer Kündigung meinerseits, von 4 Wochen ausgehen?
Antworten (1)
ing793
kommt darauf an, wer kündigt.
Du hast nach meinem Verständnis eine Kündigungsfrist von vier Wochen, Dein Arbeitgeber jetzt eine von vier Monaten.
Voraussetzung ist, dass es keinen Passus im Arbeitsvertrag gibt, der Deine Frist an die des Arbeitgebers angleicht.