HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000077591 Camo

Eure Erfahrungen mit Internet Security u. Browser

Welche Software haltet Ihr für die Beste und warum?
Ich nutze G-Data, hatte kurz Bit Defender und Kaspersky getestet.

Bei Bitdefender gibt es diese Abofalle und bei den Anderen muss man auch aufpassen, was man bei der Installation anklickt.

Zur Zeit ist Bitdefender fast überall Testsieger und G-Data ist Testsieger bei Stiftung Warentest. G-Data ist deutsch. Ich frage mich, was es mit den Tests auf sich hat und ob man darauf vertrauen kann.

Im Netz findet man fast nur Werbung. Mich würden Erfahrungsberichte zu Internet Security und anonym Surfen interessieren. Bei Facebook z.B. nutze ich Firefox im privaten Modus. Über Cliqz habe ich mich mal informiert aber der ist scheinbar auch nicht so anonym wie er angepriesen wird.
Antworten (8)
Skorti
Meine Erfahrung mit Internet Security? Virenscanner?

Augen zu und durch.
Bis mein privater Laptop so richtig infiziert ist, ist meist ohnehin aus anderen Gründen ein neuer fällig.
bh_roth
Auf meinem PC habe ich "360° Total Security". War auch mal irgendwo Testsieger. Wenn ich immer den Testsieger irgendeiner Zeitschrift haben wollte, müsste ich ständig neue installieren.
Ob der jetzige etwas taugt? Bis jetzt hatte ich keine Probleme. Aber sagt das etwas über die Qualität des Virenschutzes aus? Oder habe ich bis jetzt einfach nur Glück gehabt? Nobody knows, but Jesus.
Auf meinen mobilen Geräten habe ich auch nur Testsieger- 4 unterschiedliche.
Cordelier
Ich hab Kaspersky Anti Virus drauf. Das erste Programm seit 20 Jahren wofür ich bezahlt hab.

Ansonsten Spybot und Cybereason RansomeFree
dschinn
Ok, bis aktuell kommt kein Werbelink... dann auch von mir eine ehrliche Antwort...

Ich gehe hier mal von privat aus..

Bin solange bei, wie es Internet gibt und habe auf Windowsrechnern immer nur Schmalspurlösungen ala Avira genutzt. Die Firewall aus Bordmitteln ist inzwischen durchaus praktikabel... den Rest wickel ich über Gehirn 2.0 ab.

Muss wohl unheimliches Glück gewesen sein bis jetzat.

Erklär mir mal einer warum ich Internet Security und was nicht alles brauchen sollte.
Camo
dschinn Hattest Du echt einen Werbelink erwartet? :)
Welche der benannten Firmen hätte das wohl nötig?

Danke für alle Antworten.

Weitergeholfen hat es mir nicht wirklich. Viele denken, sie wären virenfrei, weil nichts passiert ist oder weil sie nicht gemerkt haben, dass was passiert ist.

dschinn Mit Internet Security ist Virenscanner + Firewall gemeint, weil man eben beides braucht.
ameliiiie
Kaspersky Internet Security mit hauseigenem VPN.
Andybandy
Ich würde ebenfalls Kaspersky empfehlen. Damit habe ich sehr gute Erfahrungen bis heute.
GuentherE
Seit 10 Jahren nutze ich das kostenfreie und bedienfreundliche Linux, da werden keine Hilfsprogramme benötigt. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik bestätigt dies. Die Installation neben Windows ist in einer Stunde vollständig erledigt, die Programmausstattung ist deutlich besser als bei den Bezahlbetriebssystemen.