Schließen
Menü
OllieHH

gibt es irgendetwas, auf das ich achten muss, wenn ich ein geschäftskonto eröffnen will?

Frage Nummer 6907

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (4)
Ronald Dietrich
ZUm einen solltest Du das Konto nicht für Privattransaktionen verwenden, damit Du mit der Buchführung nicht durcheinander kommst. Zudem solltest Du die Kontoführungsgebühren für Geschäftskonten bei den einzelnen Instituten miteinander vergleichen. Am besten, Du machst einen Termin mit Deinem Bankberater. Manche Banken knüpfen an die Eröffnungen nämlich konkerte Bedingungen.
Heinrich Krüger
Ich würde Dir empfehlen, das bei Deiner Hausbank zu eröffnen. Die können Dich entsprechend beraten und Dir sagen, was Sinn macht. Ansonsten ist ein Geschäftskonto auch nur ein Bankkonto wie fast jedes andere auch und unterscheidet sich nicht großartig. Somit kannst Du es auch durchaus bei einer reinen Onlinebank haben.
Sina Simon
Die Gebühren für Geschäftskonten sind sehr unterschiedlich. Du solltest sehr genau die Konditionen vergleichen und dich von den Banken ausgiebig beraten lassen. Ich glaube es gibt auch die Möglichkeit ein Online Geschäftskonto zu eröffnen. Dort hast du dann aber keinen direkten Ansprechpartner.
frieseltine
Vor der Frage stand ich auch vor einiger Zeit. Wichtig war mir damals die Kosten gering zu halten. Also schau, dass besonders die Überweisungen nicht zu teuer werden. Besonders online fällt da im Laufe der Zeit viel an. Die Kontoführungsgebühren spielen meist nicht die große Rolle. Es gibt Online-Konten - speziell für Freiberufler und Einzelunternehmer - die sind sehr günstig. Spontan fällt mir da die Skatbank oder auch DAB-Bank ein.