HOME
Frage Nummer 25686 Mirksen Meier

Ich suche ein gutes und leckeres friesisches Hausfrauenrezept für einen Dip für Matjes.

Antworten (2)
kingdet007
Ich finde, dazu passt am besten immer ein frischer Dipp mit einer säuerlichen Note. Wir machen unseren daher mit leichtem Creme Fraiche (ein kleiner Becher) oder Schmand (man kann auch Saure Sahne nehmen, hat halt weniger Kalorien), dazu eine Gurke, zwei Äpfel, einen Bund Dill und etwa 100 g Magerquark. Das Ganze mit Zitronensaft, Salz und Pffer abgeschmeckt und aus die Maus.
mrkpax
Ein Rezept, das ich auch häufig mache, besteht aus Matjes, Rote Beete und eingelegten Gurken, alles wird in Würfel geschnitten. Zitronensaft dazugeben, Salz und Pfeffer hinzugeben, dann mit frischen Kräutern und etwa Majonäse abschmecken. Das Ganze sollte über Nacht im Kühlschrank ziehen.