Schließen
Menü
Gast

vertrag gekündigt

ist über telefon gegangen.
zeitschrift zur probe, rechtzeitig gekündigt .
angeblich ist kündigung bei vertragshändler nicht eingegangen.
Jetzt wollen die mir einen 24 monats vertrag geben und soll zahlen.
wie soll ich mich verhalten
Frage Nummer 35972

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (2)
bh__roth
In die Betreffzeile der Überweisung schreiben, dass das Abo gekündigt wurde und Kündigung per Einschreiben schicken und gleichzeitig faxenb und das Sendeprotokoll aufheben.
bh_roth
Leider kannst du als Gast nicht antworten oder Fragen präzisieren. Eine Kündigung bedarf einer schriftlichen Form, bei der eine Sendungsart zu wählen ist, mit der zweifelsfrei feststeht, dass der Empfänger die Kündigung auch bekommen hat. Allgemein wird von Einschreiben mit Rückschein als dem sichersten Weg ausgegengen. Das stimmt aber nicht. Die einzige 100%ige Zustellung ist über einen Gerichtsvollzieher. Das ist zwar teuer, aber eben 100%ig.
Eine Kündigung über Telefon gilt im Zweifel als schwer beweisbar.
Zeitungslieferungen zurückschicken, nicht bezahlen mit Verweis auf erfolgte Kündigung. Und dann abwarten.