HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 31880 knipppser

Wa hilft wirklich gegen Lippenherpes?

Antworten (5)
Alex64
Honig.
boDietrichdo1
Eine der wohl hilfreichsten Mittel gegen Lippenherpes ist Honig. Dieser hat neben seinem süßen Geschmack auch eine antibakterielle Wirkung und kann die aktiven Herpesviren bei mehrfacher täglicher Anwendung relativ schnell wieder abtöten und die Haut kann sich regenerieren. Eine ebenfalls sehr wirksame Alternative ist Teebaumöl. Neben seinen antibakteriellen Eigenschaften wirkt Teebaumöl nämlich stark austrocknend und sorgt somit dafür, dass die Herpesbläschen sehr schnell wieder verschwinden.
MadMax
Gegen Lippenherpes gibt es mehrere Medikamente wie zum Beispiel Zovirax. Aber es gibt auch noch einige einfache und trotzdem sehr wirkungsvolle Hausmittelchen. So kann man Herpes mit ganz normaler Zahnpasta prima austrocknen. Oder man benutzt Honig, einfach mehrmals am Tag die betroffene Stelle betupfen. Alternativ bietet sich auch Teebaumöl zur Behandlung an.
Kiara Zett
Lippenherpes ist lästig! Ein Kuss, einmal geniest schon ist er übertragen. Und er bricht immer wieder aus. Deshalb sollte man schon beim ersten Jucken und Brennen handeln! Sobald sich der Herpes ankündigt, kann man eine Creme oder ein Herpes-Pflaster drauf machen. Dann kann die Bläschenbildung gleich wirksam verhindert werden. Außerdem die Stelle nicht berühren und immer sofort Hände waschen.
MareikeMaer
Schau mal hier nach: