Schließen
Menü
moonlady123456

Warum kandidiert eigentlich nicht Norbert Lammert als Kanzlerkandidat?

Der Mann begeistert mich jedesmal aufs Neue, meiner Ansicht nach könnte er alle momentanen Kandidaten locker in Tasche stecken!
Und dass ich so etwas über einen CDU-ler sage, kam noch NIE vor.
Frage Nummer 3000071270

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (5)
StechusKaktus
Er kommt als Bundestagspräsident auch sympathisch und humorvoll rüber und dafür wird er geschätzt. Als Diplomaten kann ich ihn mir nicht vorstellen. Dafür ist sein Hang zum Sarkasmus und seiner Selbstdarstellung wohl etwas zu groß.
moonlady123456
Ich hätte mir halt wirklich mal wieder einen intelligenten Kanzler gewünscht......
Herr Lammert hat ja eh`keine Lust mehr auf Politik, leider.
der Schwabe
Dazu müsste er zuerst einmal die Unterstützung von einer relevanten Zahl von MdB haben, in seinem Fall wohl die der C-Parteien. Diese haben sich jedoch auf Frau Merkel "geeinigt" - ob aus Furcht vor "Experimenten" weiß ich nicht. Außerdem will er seine aktive Zeit als Parlamentarier beenden, zumindest hieß es in etlichen Publikationen vor rund einem halben Jahr, dass er nicht mehr für den Bundestag antreten will. Vielleicht will er mit bald 70 Jahren auch nur noch seine Rente genießen?
Ich stimme zu, als BuPrä wäre er eine Option gewesen, als Kanzler nur bedingt, wie auch die jetzige Kandidatin.
Matthew
Norbert Lammert hat mir auch immer gut gefallen.
Aber seine Rente gönne ich ihm herzlich.
moonlady123456
Danke für den link, Matthew, amüsanter als alles, was momentan im TV läuft. Jedenfalls konnte ich mal herzhaft lachen.