Schließen
Menü
Hans Hoffmann

Was alles gehört zu einer Bodyguard Ausbildung dazu?

Frage Nummer 3064

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (5)
Musca
keine Fragen zu stellen
DiddiZ77
Bei einer Bodyguard Ausbildung bekommst du auch umfangreiche juristische Kenntnisse aus dem bürgerlichen Recht, sowie aus dem Zivil- und Strafrecht. Im theoretischen Teil werden nicht nur verschiedene Gefahrensituationen durchgesprochen und nachgestellt, sondern auch Inhalte aus dem Waffengesetz und der Strafprozessordnung behandelt.
Jörn Bergmann
Im Mittelpunkt einer Bodyguard Ausbildung stehen Theorie und Praxis von Techniken des Personenschutzes; hierzu gehören auch unauffällige Observationen, sowie Befragungsmethoden, Psychologie und Kommunikationstraining. Von der Praxisseite her stehen Kampftraining und eine Schießausbildung auf dem Lehrplan.
Bastian Otto
Ich mache gerade eine Bodyguard Ausbildung. Das Wesentlichste daran ist, dass du vorausschauend handeln musst, das ist lebenswichtig, Du bist immer derjenige, der nur reagieren kann. Gut ist, dass die Übungen sehr realitätsnah sind. Ich hatte schon immer eine gute Kondition; durch die Ausbildung kann ich komplexe Abläufe besser koordinieren.
lenchen77
Vielleicht kann dir ja eine direkte Anfrage zum Thema helfen? Könnte dir AGSUS empfehlen. Die bieten auch Schulungen und Ausbildungen speziell für dieses Thema an.