HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 24525 hasseltheHoffmann

Was bedeutet es, wenn die Nierenwerte gut oder schlecht sind?

Antworten (4)
Alex64
Das deine Nieren ihre Arbeit gut oder weniger gut machen (können)....
Bastschrö
Diese Werte sind wichtig, weil die Nieren das Blut filtern. Wenn es da schlecht aussieht heißt das, dass die Giftstoffe den Organismus strapazieren, so dass es früher oder später zu einer Blutvergiftung kommen wird. Um die Nieren sauber zu halten, sollte man u. a viel trinken.
göllermMöller1
Dabei geht es allgemein um die Nierenfunktion. Das heißt also wie gut oder schlecht die Nieren ihre Aufgaben erfüllen können oder nicht. Um das festzustellen wenden die Ärzte verschiedene Verfahren an und testen verschiedene Körperwerte des Patienten, zum Beispiel den Urin oder den Phosphatwert.
tilleoffelmann
Die Nieren sorgen im Rahmen des Stoffwechsels für die Ausscheidung von Abfallprodukten und Giftstoffen über die Harnwege. Die Laborwerte zu Kreatin, Harnstoff und dem Elektrolythaushalt geben also Auskunft darüber, wie gut die Nieren diese Funktion verrichten. Können die Nieren diese Entgiftungsfunktion nicht mehr in ausreichendem Maße übernehmen, wird eine Dialyse notwendig.