VG-Wort Pixel

Sachsen 70 Kilo schwere Bronzefigur aus Leipziger Park verschwunden

Blaulicht auf einem Polizeiauto
Die Polizei Leipzig bittet die Bevölkerung bei der Aufklärung des Verbrechens um Mithilfe 
© Friso Gentsch / DPA
Die Polizei in Leipzig muss einen kuriosen Fall lösen. Eine bisher unbekannte Verbrecherbande hat Ende August eine Bronzefigur aus einem Park gestohlen.

Unbekannte Diebe haben in Leipzig eine 70 Kilogramm schwere Bronzefigur gestohlen. Mitarbeiter:innen der Stadtreinigung stellten am 30. August fest, dass die Figur "Wasserzauber" aus einem Stadtteil-Park verschwunden war.

Polizei Leipzig sucht nach Zeug:innen 

Am Donnerstag veröffentlichte die Polizei einen Zeugenaufruf. Die entwendete Bronzefigur zeigt eine in der Hocke sitzende Frau, die auf einem Steinsockel stand. Die Höhe des Schadens sei noch nicht bekannt, teilte die Polizei mit.

Von der Betrugsmasche sind vor allem ältere und alleinstehende Menschen konfrontiert

Sehen Sie im Video: Der Anruf eines vermeintlichen Familienmitglieds mit der Aufforderung sofort Geld zu überweisen – mit dieser Betrugsmasche sind vor allem ältere und alleinstehende Menschen immer häufiger konfrontiert. Ein Film des "Miniatur Wunderlandes" in Zusammenarbeit mit der Polizei Hamburg will aufklären.

jus DPA

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker