HOME
Baden-Würtemberg, Freiburg: Die wegen Kindesmissbrauchs angeklagte Mutter sitzt in einem Saal des Landgerichts.

Stiefvater legt Geständnis ab

Missbrauchsfall von Staufen: Ein Tsunami an grausamen Details

Mit einem Geständnis des Stiefvaters hat der Hauptprozess um den Missbrauchsfall von Staufen begonnen. Was Christian L. über seine zahllosen Vergehen an unschuldigen Kindern zu berichten hat, ist kaum zu ertragen. Nur offenbar nicht für Berrin T.

Verstörende Bilder und Berichte: Zehn verwahrloste Kinder aus "entsetzlicher" Lage befreit

Ein Fall schockiert die USA

Verstörende Bilder und Berichte: Zehn verwahrloste Kinder aus "entsetzlicher" Lage befreit

Kindesmissbrauch bei Freiburg: Kind im Netz zur Vergewaltigung angeboten: Zehn Jahre Haft für ersten Angeklagten

Kindesmissbrauch bei Freiburg

Kind im Netz zur Vergewaltigung angeboten: zehn Jahre Haft für ersten Angeklagten

Über Jahre soll Christian L. den neunjährigen Sohn seiner Partnerin vergewaltigt und anderen Männern für Vergewaltigungen angeboten haben. Prozessiert wird vor dem Landgericht Freiburg (Archivbild)

Kindesmissbrauch in Staufen

Christian L. will auspacken. Was er zu sagen hat, ist der Gipfel der Grausamkeit

"Kita"-Graffiti an einer Wand

20-Jähriger unter Verdacht

Kinder in Kita missbraucht? Auszubildender in U-Haft

Staufen im Breisgau: Ein schwerer Fall von Kindesmissbrauch erschüttert die Kleinstadt

Baden-Württemberg

Kindesmissbrauch im Breisgau: Es soll ein zweites Opfer geben

Der angeklagte ehemalige Priester sitzt im Gerichtssaal des Landgerichts in Deggendorf

Opfer sprechen im stern

Der Priester, der in unserem Kinderzimmer wohnte und uns missbrauchte

Pädophiler Berlin

Berliner Justizskandal

Pädophiler arbeitete drei Jahre als Erzieher – Grundschule wusste von nichts

Polizeifotos zeigen links eine Frau und rechts einen Mann, die ihre 13 Kinder in Kalifornien gefangen gehalten haben sollen
+++ Ticker +++

News des Tages

13 Kinder gefangen gehalten: Eltern drohen 94 Jahre Haft

Der FC Bundestag im Plenarsaal des Bundestags in Berlin.
+++ Ticker +++

News des Tages

Drei AfD-Abgeordnete dürfen beim FC Bundestag mitspielen

Gruppierung "Kinder Gottes"

Diese Frau entkam einer religiösen Sex-Sekte

Sexueller Missbrauch einer Vierjährigen: Der Verdächtige hat die Tat laut Angaben seines Verteidigers gestanden

Niedersachsen

Vierjährige sexuell missbraucht: Verdächtiger gesteht die Tat

Kindesmissbrauch in der DDR – Tausende Fälle wurden von höchster Stelle vertuscht

DDR-Tabuthema

Kindesmissbrauch tausendfach vertuscht: Weil nicht sein kann, was nicht sein darf

Mutmaßlicher Kindesmissbrauch: Nach Hinweisen von Bürgern haben die Ermittler einen 24-Jährigen festgenommen

Niedersachsen

Festnahme wegen Missbrauchs nach wenigen Stunden - Chronik einer außergewöhnlichen Fahndung

Fahndungserfolg nach Veröffentlichtung von Opferbild

Öffentliche Fahndung wegen sexuellen Kindesmissbrauchs erfolgreich beendet

Öffentliche Fahndung wegen sexuellen Kindesmissbrauchs erfolgreich beendet

Erfolg nach Öffentlichkeitsfahndung

Missbrauchsopfer identifiziert - mutmaßlicher Kinderschänder festgenommen

Einer der abgeschobenen Afghanen am Flughafen Kabul

Deutschland schiebt erstmals seit Monaten wieder Afghanen ab

Zehntausende Kinder wurden in Australien sexuell missbraucht. Australiens katholische Kirche entschuldigte sich bei den Opfern

Buchrezension

Tagebuch eines Inzests - wenn Opfer Lust empfinden

Von Kerstin Herrnkind
Im Netz geben "Kunden" aus Deutschland Anweisungen für Kindermissbrauch im Ausland

Erschreckende Entwicklung

Wenn Kinder nach Regie aus deutschen Wohnzimmern missbraucht werden

Zen-Priester Hans D., ein schlanker Mann in blauem Jackett, hält sich im Landgericht Augsburg einen blauen Ordner vors Gesicht

Gefängnis statt Tempel

Kindesmissbrauch: Gericht schickt Zen-Priester lange in Haft

Die zerstörte Al-Nuri-Moschee in Mossul
+++ Ticker +++

News des Tages

Irak verkündet Ende des IS-"Kalifats"

Kurienkardinal George Pell

Vatikan beurlaubt Finanzchef wegen Missbrauchs-Verfahrens

Kardinal George Pell im März 2016

Ermittlungsverfahren eingeleitet

Vorwürfe gegen Vatikan-Finanzchef Pell wegen Kindesmissbrauchs

Facebook auf Handy

T. Ammann: "Bits & Pieces"

Was für ein Horrorjob - Content-Moderator für 248.000 Facebook-Nutzer