HOME

Tiangong -1: Heute Nacht stürzt die chinesische Raumstation ab - hier könnte sie einschlagen

Stürzen die Trümmer der abstürzenden chinesischen Raumstation Tiangong-1 ins Meer? Oder auf eine Stadt? Sicher ist nur: Es wird noch an diesem Osterwochenende passieren.

Das Ende des Himmelspalasts ist nah. Heute Nacht wird das chinesische Raumlabor Tiangong-1, was übersetzt "Himmelspalast" bedeutet, in Einzelteilen auf die Erdoberfläche herabfallen. Beim Eintritt in die Atmosphäre dürfte zwar der Großteil der ursprünglich 8,5 Tonnen schweren Raumstation verglühen. Doch geschätzt 1,5 bis 3,5 Tonnen Material bleiben am Ende vermutlich trotzdem übrig, glaubt Experte Holger Krag. Er arbeitet bei der Europäischen Raumfahrtagentur Esa, die seit Jahren die taumelnde Raumstation im Auge behält. Vor allem große Teile wie Motoren und Generatoren könnten den Höllenritt durch die Atmosphäre überstehen und es bis zur Erdoberfläche schaffen.

Deutschland dürfte sicher sein

Wo die Trümmerteile einschlagen werden, lässt sich aktuell nicht vorhersagen. Denn Tiangong-1 umkreist die Erde noch einige Male in 160 Kilometern Höhe mit fast 27.000 Kilometern pro Stunde, bevor sie ihren letzten Flug absolviert. Die Einzelteile werden auf eine Gesamtfläche von etwa 1000 Kilometer Länge und nicht auf einen einzelnen Fleck herunterregnen, erklärte Krug gegenüber der Nachrichtenagentur DPA.

Hierzulande können wir mit hoher Wahrscheinlichkeit aufatmen: Der Weltraumschrott dürfte Berechnungen zufolge in einem Band zwischen 43 Grad nördlicher Breite (dort liegt etwa Marseille) und 43 Grad südlicher Breite (dort liegen Argentinien oder Australien) auf die Erde treffen. Deutschland wäre somit nicht betroffen.

Auch der Zeitpunkt ist noch unklar. Zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen soll es soweit sein, am wahrscheinlichsten ist es nach derzeitigem Stand gegen 2.25 Uhr.

Keine ernsthaften Schäden zu erwarten

Große Schäden sind nicht zu erwarten. In der Geschichte der Raumfahrt sei es noch nie zu bestätigten Schäden durch herabfallenden Weltraumschrott gekommen, betont die Raumfahrtagentur Esa. Ganz ausschließen könne man Schäden natürlich nicht.

cf
Ich brauche dringend Hilfe bei der EM rente
Guten Tag mein Name ist Carsten Langer ich bin 46 Jahre alt und Versuche seit März 2015 die EM Rente zu beckommen meine Ärzte sagen ich kann nicht mehr Gutachten der Kranken Kasse sieht das auch so nur die Gutachter der Rentenkasse Sehens anders war schon vor sozial Gericht 1 Instanz Richterin sagt ich kann nicht am Gutachten vorbei entscheiden ihre Empfehlung ich sollte in die 2 Instanz weil sie meint das ich auch nicht mehr Arbeits fähig bin die 2 Instanz sagt laut Gutachten könnte ich noch arbeiten aber ihre Meinung nach könnte ich auch nicht mehr arbeiten ich sollte doch auf ein Urteil verzichten und ich sollte neu Rente beantragen und der zwischen Zeit wurde ich zur Berufs Findung geschickt die nach sechs Wochen von der Rentenkasse abgebrochen wurde habe auch erfahren das die Rentenkasse mir keine Umschulung mehr zutraut auf den Rat ich sollte noch Mal EM Rente beantragen bin ich in Reha gegangen damit ich auch neue Arzt berichte habe die Reha hat den Aufenthalt von 4 auf drei Wochen verkürzt und mich entlassen als nicht arbeitsfähig für den allgemeinen Arbeits Markt und ich kann keine 3 Stunden arbeiten das hat der Rentenkasse wieder nicht gereicht hatich wieder zum gutachter geschickt der mir 45 Minuten fragen gestellt hat und jetzt heißt es ich kann wieder voll arbeiten auf den allgemeinen Arbeits Markt Meine Erkrankungen sind Ateose in beiden knieen und mehreren Finger Gelenken Verschleiß in beiden Fuß, Hüft, Schulter und elebogen Gelenken dazu Gicht im linken Daumen satel Anhaltende Schmerzstörungen Wiederkehrende Depressionen Übergewicht Hormonstörungen Wirbelsäulenleiden Bandscheibenschädigung Schlaf Atem Störung Schlafstörungen eine ausgeprägte lese und rechtschreib Schwäche Panick Attacken ( Zukunftsangst) Suizidale Gedanken 1 Suite Versuch Laut aus Zügen einiger Befunde Bin ich nicht mehr Stress resistent Darf keinen akort machen keine Schicht Arbeit keine gehobene Verantwortung überaschinem oder Personen tragen usw Aber al das reicht nicht für die EM Rente Mittlerweile bin ich von der Kranken Kasse ausgesteuert das Arbeitsamt hat mich nach 9 Monaten abgemeldet und seit April wäre die Renten Kasse nicht mehr für mich zuständig aber da ein laufendes verfahren ist hmm keine Ahnung Da ich Mal gut verdient habe habe ich eine bu abgeschlossen aber da die über 900 euro mir zählt und das schon fast 3 Jahre habe ich kein Anspruch auf Harz 4 Grundsicherung Wohngeld oder sie Tafel für essen nein ich darf dafon mich noch mit 260€ freiwillig Kranken versichern Deswegen konnte ich meine Wohnung mir nicht mehr leisten und bin auf einen Campingplatz gezogenitlerweil habe ich eine Freundin und wir teilen uns die Wohnung Bitte ich brauche dringend Hilfe mir wird das alles zuviel werde mich parallel zu ihnen auch an den svdk wenden aber vielleicht können sie unterstützend helfen ich weiß echt nicht weiter und meine schlechten Gedanken werden wider sehr stark Mfg