VG-Wort Pixel

Video "Welches Tier wären Sie gerne?" - Scholz beantwortet Fragen von Kindern

(HINWEIS: DIESER BEITRAG WIRD OHNE SPRECHERTEXT GESENDET. O-TON 7-JÄHRIGE VOM VEREIN KINDERBIENNALE: "Lieber Herr Olaf Scholz, was ist Ihr Lieblingstier?" O-TON OLAF SCHOLZ (SPD), KANZLERKANDIDAT: "Ich hatte, als ich ein Kind war, einen schwarzen Kater mit Namen Morle." O-TON 7-JÄHRIGE VOM VEREIN KINDERBIENNALE: "Und was für ein Tier wären Sie gerne?" O-TON OLAF SCHOLZ (SPD), KANZLERKANDIDAT: "Oje, die Frage kann ich nicht so recht beantworten. Da denke ich nochmal länger drüber nach." O-TON 9-JÄHRIGE VOM VEREIN KINDERBIENNALE: "Sind Sie ein glücklicher Mensch?" O-TON OLAF SCHOLZ (SPD), KANZLERKANDIDAT: "Ja. Ich bin ein glücklicher Mensch und bin auch jemand, der glaubt, dass die Welt besser werden kann. Ich gehöre also nicht zu denen, die denken, früher war alles besser und die guten Zeiten liegen schon hinter uns." O-TON 9-JÄHRIGE VOM VEREIN KINDERBIENNALE: "Was werden Sie tun, wenn Sie Kanzler werden für die Kinder in Deutschland?" O-TON OLAF SCHOLZ (SPD), KANZLERKANDIDAT: "Das erste ist ein Vorhaben, das wir schon lange verfolgt haben und was immer wieder an Widerständen gescheitert ist, und es soll jetzt gelingen: Ich möchte, dass die Rechte der Kinder im Grundgesetz besser abgesichert werden."
Mehr
Zwei Mädchen stellten dem SPD-Kanzlerkandidaten am Montag bei einer Wahlkampfveranstaltung im baden-württembergischen Esslingen ein paar Fragen.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker