VG-Wort Pixel

Detroit Riesenspaß für Hacker: So wird aus einer Werbetafel auf dem Highway ein Pornokino



Autofahrer in Detroit staunten am Sonntag nicht schlecht.


Zwei Unbekannte machen aus einer Werbetafel ein Open-Air-Pornokino.


Die beiden Scherzkekse filmen sich beim Eindringen in den Computerraum unterhalb der Leuchttafel.


Die Reklame ersetzen die Männer kurzerhand durch einen schlüpfigen Porno.


Der Prank wird zum viralen Hit.


"Hey Leute. Jemand hat mit der Werbetafel auf der I 75 nahe der M59 gespielt. Ich sterbe vor Lachen", kommentiert Userin Jaeblasia das Video bei Twitter.


Chris Robertson teilt einen Boomerang vom Porno-Prank.


Auch zahlreiche Medien berichten über den Zwischenfall.


Polizeiangaben war der Film 15 bis 20 Minuten zu sehen, bevor er abgestellt wurde.


Unfälle durch Ablenkung wurden nicht registriert.


Das freut auch die mitwirkende Porno-Darstellerin Xev Bellringer.


Gegenüber Motherboard sagt der Pornostar "Ich habe nie gedacht, dass so etwas mit meinen Filmen passiert. Ich bin einfach froh, dass niemand verletzt wurde".


Die Polizei fahndet derzeit nach den Porno-Prankstern.


Die Männern drohen bis zu 90 Tage Haft oder ein Bußgeld in Höhe von 500-Dollar.
Mehr
Zwei Unbekannte machen aus einer Werbetafel in Detroit ein Open-Air-Kino. Die Reklame ersetzen die Männer kurzerhand durch einen Porno. Die Aktion wird zum viralen Hit im Netz.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker