HOME

Stern Logo Ins Netz gegangen

Drogen-Versteck: Mutter schenkt Tochter Puppe – 50 Gramm Koks inklusive

Eine Mutter in den USA hat ihrer Tochter aus Versehen 50 Gramm Kokain zu Weihnachten geschenkt – verborgen im Kopf einer Spielzeugpuppe. Vor der Polizei gerät sie in Erklärungsnot.

Diese Puppe ist ein Weihnachtsgeschenk – und dient als Drogenversteck.