VG-Wort Pixel

Kreatives Workout Weltfußballer in Quarantäne: Cristiano Ronaldo nutzt seine Kinder als Hanteln

Als Weltfußballer in Quarantäne muss man schon mal kreativ werden. 


Cristiano Ronaldo und seine Familie vertreiben sich seit Wochen die Zeit zu Hause.


Sie unternehmen kleine Ausflüge um den Block 


und kommen täglich beim gemeinsamen Essen zusammen.


Doch trotz aller väterlichen Pflichten muss Ronaldo  seinen strengen Fitnessplan einhalten.


Deshalb unterstützen ihn seine Schützlinge bei seinem täglichen Workout –


und halten sogar als Gewichte her. 


Daran haben nicht nur seine Kinder extrem viel Spaß.


Auch der vierfache Vater genießt es offensichtlich, sein Training


gemeinsam mit seinen Kindern zu absolvieren. 


Denn schließlich wird man ohne so viel Einsatz auch kein mehrmaliger Weltfußballer.
Mehr
Was macht ein Spitzensportler und Familienmensch wie Cristiano Ronaldo in der Quarantäne? Na klar: Er verbindet beide Welten miteinander und trainiert zusammen mit seinen Kindern. Und die müssen sogar als "menschliche Hanteln" herhalten.
fk

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker