VG-Wort Pixel

Staatlicher Supersportwagen Lebensretter mit 610 PS: Italienische Polizei bringt Spenderniere im Lamborghini Huracán in Klinik

Lamborghini Huracán der Staatspolizei in Italien
Die italienische Staatspolizei ist im Besitz von zwei Lamborghini Huracáns – mit einem brachten sie kürzlich eine dringend benötigte Spenderniere nach Rom
© Steven Paston / empics / Picture Alliance
Für besondere Notfälle hat die italienische Polizei einen Supersportwagen zur Hand: Mit dem Lamborghini Huracán brachten Beamte kürzlich in Rekordzeit ein Spenderorgan von Padua in eine Klinik im etwa 500 Kilometer entfernten Rom.

Bei medizinischen Notfällen kennt die italienische Staatspolizei offenbar keine Grenzen: Beamte retteten einen Patienten der Gemelli-Klinik in Rom, indem sie eine dringend benötigte Spenderniere aus dem knapp 500 Kilometer entfernten Padua überbrachten – und das im polizeieigenen Supersportwagen Lamborghini Huracán. Ein Video des Transports der Lebendorganspende postete die Polizia di Stato selbst auf Twitter. "Um ein Leben zu retten, braucht es keine Superkräfte", schrieb die Polizei dazu, "auch Solidarität, Technologie und Effizenz helfen". Die Transplantation der Niere fand bereits Ende Oktober statt. 

Wie das italienische News-Portal "Quattroruote" berichtet, fänden zwar 60 Prozent der Organtransporte über den Luftweg statt, doch Nieren können außerhalb des Körpers etwas länger überleben – mit einer Höchstgeschwindigkeit von 325 Kilometern pro Stunde sei der 610 PS starke Lamborghini Huracán daher schnell genug zu dem Krankenhaus in Rom gelangt.

Italien: Polizei-Lambos für medizinische Notfälle

Dass die Beamten den Supersportwagen für den Transport nutzten, ist kein Zufall. Der Lamborghini der italienischen Polizei ist genau für solche medizinischen Notfälle angeschafft worden. Dementsprechend ist der Supersportler ausgestattet: Im Auto befinden sich laut "Leggo" etwa eine Kühlbox für den Organtransport und ein Defibrillator.

Quelle: "Quattroruote", "Leggo"

meh

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker