VG-Wort Pixel

Offener Autotank Rauchen beim Tanken? Keine gute Idee, wie diese Russen schmerzlich erfahren müssen

Der junge Mann hier hat zwar eine brennende Zigarette beim Tanken im Mund. Das war aber nicht der Grund für das Feuer. Der Mann hat tatsächlich ein Feuerzeug neben dem offenen Tankdeckel angezündet, während der Sprit gerade in den Tank lief. Das meldet die russische Nachrichtenagentur Newdaynews. Es müssen drei ganz spezielle Zeitgenossen gewesen sein, die die Überwachungskameras einer Tankstelle im Uralgebirge im tiefsten Russland gefilmt haben. Die drei haben dann aber wenigstens noch geholfen den Brand zu löschen. Nachdem das Auto endlich aus der Gefahrenzone gefahren war. Ausser den Brandspuren hat die Tankstelle zum Glück keine weiteren Schäden abbekommen, verletzt wurde auch niemand. Und offenbar hat den Zündler das schlechte Gewissen gepackt. Am nächsten Tag sind die Männer nochmal an der Tankstelle vorbeigekommen. Mit einem Eimer Farbe. Sie haben dann die Zapfsäule gestrichen.
Mehr
Was sich dieser Mann wohl gedacht hat? Ein Russe zündet ein Feuerzeug neben einem offenen Autotank, während der Sprit in den Tank läuft. Mit der Katastrophe, die sich danach abspielt, hat er offenbar nicht gerechnet. 

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker