VG-Wort Pixel

Innovative Erfindung Xaver 1000: Israelische Militärtechnologie kann durch Wände sehen – und soll zukünftig Leben retten

Sehen Sie im Video: Neue israelische Militärtechnologie kann durch Wände sehen – und soll damit zukünftig Leben retten.










Diese Technologie wirkt wie aus einem Science-Fiction-Film: 


Mit der israelischen Erfindung soll man durch Wände sehen können. 


Der Xaver 1000 wurde dieses Jahr auf der Rüstungsmesse Eurosatory (Irosatory) in Paris vorgestellt. 


Die Technologie soll zukünftig beim Militär, der Polizei und in der Katastrophenhilfe eingesetzt werden. 


Doch was genau kann das Gerät? 


Laut Hersteller Camero-Tech könne der Xaver 1000 die Anzahl an Personen in einem Raum und ihre Entfernung zum Gerät bestimmen. 


Zusätzlich erfasse die Erfindung die Position aller Objekte im Raum – sowie den allgemeinen Aufbau. 


Objekte und Personen sollen so hinter Mauern in Echtzeit erkannt werden. 


Dabei spiele es keine Rolle, aus welchem Material die Wand besteht – von Gipskartonplatten bis Stahlbeton könne das Gerät alles durchdringen. 


Laut Angaben des Herstellers verwendet Xaver 1000 Radiowellen, um durch die Wände zu “schauen”. 


Die Auflösung soll dabei so hoch sein, dass man erkennen könne, ob jemand sitzt, steht oder liegt – selbst wenn sich die Person über einen längeren Zeitraum nicht bewegt. 


Dafür verwendet der Xaver 1000 einen Verfolgungsalgorithmus, der auf künstlicher Intelligenz basiert. 


Eine Person allein könne den Xaver 1000 nach einer kurzen Einführung bedienen – ganz einfach über einen Zehn-Zoll-Touchscreen. 


Wie bei vielen Militärtechnologien ist über die Funktionsweise allerdings wenig bekannt.  


Camero ist weltweit führend in der Entwicklung und Produktion von sogenannten UWB Radio Imaging-Systemen, hauptsächlich für „Sense Through The Wall“ (STTW)- und „Body Scanning“-Anwendungen. 


Das System soll zukünftig von Militär- und Strafverfolgungsbehörden sowieo von Such- und Rettungsteam genutzt werden, um Leben in Krisensituationen zu retten.



Mehr
Diese Technologie wirkt wie aus einem Science-Fiction-Film. Mit dem Xaver 1000 sollen Militär, Polizei und Katastrophenschützer in Zukunft Leben retten. Doch wie funktioniert die israelische Erfindung, die auf künstlicher Intelligenz basiert?

Mehr zum Thema



Newsticker