VG-Wort Pixel

Trump-Kim-Gipfel Geschenk an Journalisten: Kleiner Ventilator sorgt für großen Wirbel

Beim Treffen von US-Präsident Donald Trump mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un haben Journalisten eine Geschenketüte bekommen. Darin enthalten: ein kleiner Ventilator mit USB-Anschluss. Auf Twitter überwiegt wegen des Geräts Skepsis. "So, Gipfel-Reporter. Schließt ihn nicht an. Behaltet ihn nicht. Schmeißt ihn weg oder gebt ihn einem Sicherheitsberater." "Schließt diesen Ventilator nicht an, es sei denn, Ihr wollt speziell programmierte Computerviren." "Bitte nicht an den Computer anschließen. Lasst ihn erst von einem Profi für IT-Sicherheit checken." Ob auf dem kleinen USB-Ventilator tatsächlich Schadsoftware gespeichert ist? Irgendjemand wird das bereits ausprobiert haben. "In der Pressemappe zum #KimTrumpSummit gibt es einen Mini-USB-Lüfter. Praktisch, um beim Schreiben cool zu bleiben. Es ist ziemlich heiß hier in Singapur."
Mehr
Journalisten haben beim Treffen von US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un kleine Präsente bekommen. Darunter: ein kleiner Ventilator mit USB-Anschluss. Und das weckt die Skepsis von IT-Experten.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker