VG-Wort Pixel

Europawahl Manfred Weber zum Ergebnis: "Die Union hat einen klaren Führungsanspruch"

O-TON MANFRED WEBER, SPITZENKANDIDAT EVP:
"Das zweite ist, das wir uns in Deutschland sicher - das haben die beiden Parteivorsitzenden schon zum Ausdruck gebracht - ein besseres Ergebnis gewünscht hätten. Aber die Union hat einen klaren Führungsanspruch. Wir sind die Europapartei in Deutschland. Und das hat auch dieser Wahlsonntag deutlich gemacht. Diesen Führungsanspruch nehmen wir an und ich möchte mich als gemeinsamer Spitzenkandidat bei den beiden Parteivorsitzenden, bei der Annegret Kramp-Karrenbauer, bei Markus Söder, auch bei unserer Kanzlerin, bei Angela Merkel, bei den vielen Mitgliedern, bei den vielen Mitkandidaten, die draußen gekämpft haben, herzlich bedanken. Es war eine tolle Teamarbeit, die wir abgeliefert haben und auf das, was wir gemeinsam gestaltet haben, kann die Union auch stolz sein."
Mehr
Trotz der Verluste zeigt sich der EVP-Spitzenkandidat stolz auf die 28 Prozent, die seine Partei ersten Hochrechnungen zufolge in Deutschland erzielte.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker