HOME
Interview

Matthew Earl

Der Mann, der Wirecard entlarvte: "Bis 2011 war Wirecard wohl profitabel – aber komplett illegal"

Mit ihm begann die Aufdeckung des Skandals: Der Finanzanalyst Matthew Earl recherchierte ab 2016 hinter den Machenschaften von Wirecard her. Ein Gespräch über tausende Briefkastenfirmen, Hacker-Angriffe auf die Emails und die Überwachung seiner Familie.

Stern Plus Logo
Einwohner Roms, die wegen des Lockdowns ihre Wohnungen nicht verlassen durften

Krisenprofiteur

Erpressung, Betrug, abgezweigte Hilfsgelder: Wie die italienische Mafia Corona für sich ausnutzt

Stern Plus Logo
Italien: In einem Altersheim in Palermo wurden die Bewohner misshandelt.

"Grausamer als die Mafia”

Misshandlung und Geldwäsche in italienischem Altersheim: Versteckte Kameras zeigen verstörende Gewalt

Von Steven Montero
Die Spur des iPhone-Angriffs führt nach China (Symbolbild)

Geldwäsche

Bitcoin und iTunes-Gutscheine: So waschen nordkoreanische Hacker ihre Millionen-Beute

Von Malte Mansholt
Steuerhinterziehung

Schattenwirtschaftsranking

In diesen 10 Ländern blühen Steuerhinterziehung und Geldwäsche

Von Daniel Bakir
100 Renminbi-Scheine

Covid-19

Geldwäsche mal anders: China reinigt wegen Corona sein Bargeld

Der Dienst Helix wurde im Darknet zur Geldwäsche eingesetzt (Symbolbild)

Geldwäsche

Das "Google des Darknets" wusch 310 Millionen Dollar in Bitcoin - dann klopfte das FBI an

Von Malte Mansholt
Isabel dos Santos

Tochter des angolanischen Ex-Präsidenten wegen Betrugs angeklagt

Kreml-Kritiker Alexej Nawalny

Putin-Kritiker soll auf Militärbasis in Arktis gebracht worden sein

Einsatz von Tränengas gegen Demonstranten in Abidjan

Justiz in Elfenbeinküste erlässt Haftbefehl gegen Präsidentschaftskandidaten

Hisbollah-Aufmarsch im Libanon

Bundestag fordert härteres Vorgehen gegen schiitische Hisbollah-Miliz

Polizeisirene

Europol meldet mehr als 200 Festnahmen bei Geldwäsche-Razzien

Britische Medien erheben massive Vorwürfe gegen Prinz Andrew

Prinz Andrew

Er sieht sich Geldwäsche-Vorwürfen gegenüber

Der Geschäftsman Fenech bei einem Gerichtstermin am Freitag

Geschäftsmann in Malta wegen Beihilfe zum Mord an Journalistin angeklagt

US-Präsident Donald Trump (l.) und sein persönlicher Anwalt Rudy Giuliani

Ukraine-Affäre

"Nicht in meinem Auftrag": Lässt Trump seinen Anwalt Giuliani über die Klinge springen?

Von Marc Drewello
Die kubanische Kriminalbeamtin Wendy Reyes Peralta mit ihrem Spürhund im Einsatz

Rauschgifthandel

Jeder Schein riecht anders: Wie Kuba mit Spürhunden auf die Jagd nach Drogengeld geht

Zollbeamte in Berlin

Öffentlicher Dienst

Mehr Arbeit – weniger Fachkräfte

Stern Plus Logo
Niederlande, Ruinerwold: Ermittler gehen auf Spurensuche um den abgelegenen Hof

Fall Ruinerwold

Polizei nimmt Vater von isolierter Bauernhof-Familie fest

Bauernhof in Ruinerwold

Niederländische Polizei nimmt Vater von isoliert lebender Familie fest

Meryl Streep in "Die Geldwäscherei"

Die Geldwäscherei

Der etwas andere Blick auf die Panama Papers

Donald Trump und Wolodimir Selenskyj
+++ Ticker +++

News von heute

Anonymer Informant in Trumps Ukraine-Affäre arbeitet für CIA

Angeklagter im Frankfurter Landgericht

Prozess um mutmaßlichen Mord an Komplizin in Affäre um erfundenen Sexmob begonnen

Nespresso ist der Pionier unter den Kaffeekapseln. Für 35 Cent ist eine Kapsel bereits zu ergattern. Aber überzeugt der Kaffee auch im Blindtest?

Hacker-Messe "Def Con"

Nespresso zum halben Preis? Hackerin entdeckt absurde Geldwäsche-Masche bei Ebay

Von Malte Mansholt
Deutsche Fans mit Fahnen jubeln auf einem Fanfest bei der Fußball-WM 2006
Fragen und Antworten

Affäre um WM 2006

Sommermärchen vor Gericht: Worum geht es in der Schweizer Anklage gegen die Ex-DFB-Chefs?