HOME
Asap Rocky

Verhandlung

Asap Rocky muss in Schweden länger in U-Haft bleiben

Bis kommenden Donnerstag soll der amerikanische Musiker noch in Untersuchungshaft bleiben. Der Grund: Die Staatsanwaltschaft braucht mehr Zeit für ihre Voruntersuchungen. Asap Rocky wird vorgeworfen, in eine Schlägerei verwickelt gewesen zu sein.

Ruhani: Iran zu Verhandlungen mit USA bereit - Bedingungen

Jubel in Wien

Hintergrund

Die Kernpunkte des Atomabkommens mit dem Iran

Der deutsche Diplomat Potzel eröffnete die Gespräche

Hochrangige Gespräche zwischen afghanischen Konfliktparteien in Doha

Militärrat im Sudan lässt Gefangene einer Rebellengruppe frei

Treffen zwischen Vertretern des Militärrats und der Demonstranten in Khartum

Armee und Demonstranten im Sudan nehmen Gespräche wieder auf

Afghanischer Präsident Ghani

Neue Verhandlungen mit Taliban in Afghanistan-Konflikt ab Sonntag in Katar

Ein Tweet des finnischen Ratsvorsitzes zeigt schlafende Journalisten in Brüssel

Auf Twitter

Trotz zäher Verhandlungen in Brüssel: Darum haben die Finnen trotzdem Spaß

Bremer Koalition

Rot-grün-rote Koalition

SPD, Grüne und Linke - Historisches Bündnis in Bremen

Merkel in Brüssel

Merkel erwartet bei EU-Personalgipfel schwierige Verhandlungen

Frankreichs Macron sieht Fortschritte im EU-Postenpoker

Trump und Xi in Osaka

Burgfrieden im Handelskrieg

USA und China beginnen neue Gespräche

Trump und Xi (r.) beim G20-Gipfel in Osaka

USA und China vereinbaren Wiederaufnahme von Handelsgesprächen

USA und China: Wiederaufnahme der Handelsgespräche

Trump und Xi einigen sich auf Wiederaufnahme der Handelsgespräche

EU und Mercosur einigen sich auf Handelsvertrag

EU und Mercosur einigen sich nach 20 Jahren auf Handelsvertrag

Logo des G20-Gipfels in Japan

Bundesregierung stellt sich auf schwierige Gespräche bei G20-Gipfel in Osaka ein

Dänemark: Frederiksen wird Ministerpräsidentin

Bürgermeister Carsten Sieling

Verhandlungen über rot-grün-rote Koalition in Bremen gestartet

SPD-Landeschefin Sascha Aulepp und Bürgermeister Carsten Sieling

Auch SPD in Bremen macht Weg für Koalitionsverhandlungen über Rot-Grün-Rot frei

Oppositionsführer Juan Guaidó

Guaidó will Maduro spätestens bis Jahresende stürzen

Saal im Hamburger Landgericht
Reportage der Woche

Als Schöffe am Gericht

Gefälschte Pässe, illegale Einreise nach Deutschland – plötzlich verhandle ich über das Schicksal von Menschen

Von Daniel Wüstenberg
Trump bei einem Auftritt vor der Presse am Mittwoch

Trump verweigert Kooperation mit der Opposition

Küken in einem Hähnchenmastbetrieb

Tierschutzbund wirft Agrarbranche im Streit um Kükentöten Untätigkeit vor

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(