HOME

Berichterstattung zu den Midterms: TV-Panne bei CNN: Das macht ein Moderator, der sich herrlich unbeobachtet fühlt

Eigentlich soll CNN-Moderator John King den Zuschauern einen Überblick über die Wahlergebnisse der Midterms in den USA geben. Was er nicht ahnt, ist, dass er auch im Bild zu sehen ist, als seine zwei Kollegen ein Analyse-Gespräch führen. Ein gefundenes Fressen für die Twitter-Gemeinde.

Berichterstattung zu den Midterms: TV-Panne bei CNN: Das macht ein Moderator, der sich herrlich unbeobachtet fühlt
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Midterms
Erstmals ziehen zwei Musliminnen in den US-Kongress ein

Themen in diesem Artikel