HOME

Forsa-Politumfrage: Grüne gewinnen, Union verliert, SPD weiter im Tief

Grüne gewinnen, Union verliert, SPD weiter im Tief

Hamburg - Die Sozialdemokraten verharren in der Wählergunst weiter im Tief. In der wöchentlichen Umfrage von stern und RTL kommt die SPD wie in der Vorwoche lediglich auf 24 Prozent. Die Grünen konnten einen Punkt zulegen und liegen mit zehn Prozent wieder im zweistelligen Bereich. Einen Punkt abgeben musste die Union. Wenn jetzt Bundestagswahl wäre, hätte sie mit 49 Prozent jedoch weiter die absolute Mehrheit der Mandate.

Unverändert blieben die Werte für die FDP (acht Prozent) und die PDS (fünf Prozent). Auf sonstige Parteien entfallen vier Prozent.

Datenbasis: Im Auftrag von stern und RTL befragte das Forschungsinstitut Forsa zwischen dem 26. und 30. Januar 2506 repräsentativ ausgewählte Bundesbürger. Statistische Fehlertoleranz: +/- 2,5 Prozentpunkte.