HOME

KSK-Kommandeur: Kein Platz für rechtsextreme Verfehlungen

Calw - Rechtsextremismus und fehlende Verfassungstreue haben nach Überzeugung des KSK-Kommandeurs, Brigadegeneral Markus Kreitmayr, keinen Platz im Kommando Spezialkräfte der Bundeswehr. «Es ist der Anspruch an uns selbst, die vollständige Aufklärung derartiger Verdachtsfälle zu gewährleisten», sagte Kreitmayr beim Neujahrsempfang der Einheit in Calw. Die Zusammenarbeit mit dem Militärischen Abschirmdienst sei vertrauensvoll, kooperativ und zielgerichtet, sagte der Kommandeur. Der MAD geht nach eigenen Angaben von Ende Januar rund 550 rechtsextremen Verdachtsfällen in der Bundeswehr nach, davon rund 20 beim KSK.

Weichkäse als Symbolfoto für den Rückrufticker

Rückrufe und Produktwarnungen

E.coli-Bakterien: Lidl ruft französischen Weichkäse zurück

Uniter-Mitglieder nach einer Übung im Oktober 2018 im badischen Mosbach

Umstrittener Verein "Uniter"

"Hannibals" Krieger diskutierten offenbar die Nutzung von Material aus Bundeswehrkasernen

Von Hans-Martin Tillack
Bares für Rares

Horst-Lichter-Show

Bietergefecht bei "Bares für Rares" - darum will Waldi dieses Schild unbedingt haben

Logistische Meisterleistung: Per Schwertransport wird der Rumpf des Airbus A320 von Lübeck nach Calw geschleppt

Nach Notlandung

Ausgerechnet die Bundeswehr kauft sich einen Schrott-Airbus - aus gutem Grund

Von Till Bartels
Unwetter heute: Dunkle Gewitterwolken ziehen am Montagabend über ein Wohngebiet in Straubing, Bayern.

Unwetter heute

Regen, Gewitter und Hagel verwüsten Bayern und Baden-Würtemberg

Die Feuerwehr bei ihrem Einsatz in Neubulach in der Nacht. Zwei Menschen konnten die Rettungskräfte nicht mehr helfen.

Baden-Württemberg

Feuer bricht im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses aus – zwei Tote

Nagold: Müllwagen kippt um und tötet fünf Menschen

Unfall mit fünf Toten

Müllwagen-Firma veröffentlicht Statement: "Wir sind sehr mitgenommen"

Vegane Kosemtik liegt im Trend

Beauty-Trend

Warum Kosmetikhersteller auf vegane Produkte setzen

Regierungserklärung im Bundestag

Merkel adelt ihren Griechen-Versteher

Landgericht Tübingen

23-Jähriger gibt Brandstiftung mit vier Toten zu

20 Jahre nach dem Mauerfall

Das Leben in Freiheit hat Grenzen

Brand in Obdachlosenheim

Richter erlässt Haftbefehl gegen Verdächtigen

Annemarie Lindner

Frau im Tiegel

Jan Ullrich

"Deutschland hat es in der Hand"

Politiker-Nebeneinkünfte

Transparency warnt vor Neiddebatte

Rechtsextremismus

Zahl der Gewalttaten steigt deutlich

Afghanistan-Einsatz

"Diesmal wird es Tote geben"

Kommando Spezialkräfte

Die Profis

Kommando Spezialkräfte

Die Profis

Ausbildung

"Der Kick, zu den Besten zu gehören"

Hohmann-Debatte

Die Entgleisung des "verwirrten" Elitegenerals

ELITETRUPPE

»Pfarrer, ich habe meine Grabrede geschrieben«