HOME

Vertraulicher Bericht des Verteidigungsministeriums

"Gorch Fock" soll wieder in See stechen

Auf der "Gorch Fock" sollen auch nach dem Tod einer Kadettin Offiziere der Marine ausgebildet werden. Das geht aus einem vertraulichen Bericht des Verteidigungsministeriums hervor. Dieser stellt aber auch erhebliche Mängel bei der Schiffsführung fest.

"Gorck Fock" ohne Kapitän Schatz

Das Schulungsschiff und sein suspendierter Kommandeur

Schulschiff kehrt zurück in die Heimat

Die Todesfahrt der "Gorch Fock"

Vorwürfe "nicht haltbar"

Ermittlung entlastet Ex-Kapitän der "Gorch Fock"

Verwirrung um die "Gorch Fock"

Segelschulschiff besucht nun doch Peru

Nach Suspendierung durch Guttenberg

"Gorch Fock"-Kapitän Norbert Schatz offenbar entlastet

"Gorch Fock"-Skandal

Kapitän Norbert Schatz soll angeblich entlastet werden

Nach Suspendierung durch Guttenberg

"Gorch Fock"-Kommandant offenbar entlastet

Ankunft in drei Monaten

"Gorch Fock" setzt Segel Richtung Heimat

Skandal um die "Gorch Fock"

Geschasster Kapitän prüft juristische Schritte

"Gorch Fock"

Stammbesatzung fühlt sich "alleine gelassen"

Auftritt vor Verteidigungsausschuss

Guttenberg gräbt sich ein

Bericht über "Gorch Fock"

Angeblich hoher Alkoholkonsum der Stammbesatzung

"Gorch Fock"-Affäre

Guttenberg geht in die Offensive

Diskussionen um "Gorch Fock" und getöteten Soldaten

Guttenberg will Untersuchungen in der gesamten Bundeswehr

Guttenberg zunehmend unter Druck

Bundeswehr kommt auf den Prüfstand

Steinmeier fordert

Guttenberg muss eigene Fehler zugeben

Nach Vorfällen an Bord

Guttenberg setzt "Gorch Fock"-Kapitän ab

Feldpost, "Gorch Fock", Todesfall

Chaostage bei der Bundeswehr

Gorch Fock

Die Marine feiert eine rüstige Dame