HOME
Ines Geipel
Interview

"Identität Ostdeutschland"

"Die AfD hat ein neues 'Wir' geschaffen" - Autorin Ines Geipel über den Erfolg der Rechten

Sie hat als Doping-Opfer unter der DDR gelitten und sich nach der Wende als Autorin an die Aufarbeitung des Ost-Regimes gemacht. Wir haben Ines Geipel gefragt: Was hat es mit der speziellen ostdeutschen Befindlichkeit auf sich? Und erklärt das den Erfolg der AfD?

Stern Plus Logo
Hubert Burda

Medien und Kunst

Promi-Geburtstag vom 9. Februar 2020: Hubert Burda

Kritik am Zeitplan

Fahrplan und Entschädigungen

Was das Gesetz zum Kohleausstieg regelt - und was nicht

Minsiter Schulze, Altmaier und Scholz in Berlin

Bund will Betreiber von Kohlekraftwerken mit 4,35 Milliarden Euro entschädigen

Braunkohleförderung in Sachsen-Anhalt

Kohleausstieg sorgt weiter für Zwist in der Bundesregierung und mit den Ländern

Die wichtigsten Änderungen für Verbraucher 2020

Rente, Impfen, Reisen

2020: Die wichtigsten Änderungen für Verbraucher im Überblick

Lost Places in Ostdeutschland

25 Jahre nach dem Abzug: So bizarr sehen die Geisterstätten der Sowjets heute aus

Von Till Bartels
Manfred Stolpe (SPD), ehemaliger Ministerpräsident von Brandenburg

SPD-Politiker

Trauer um Manfred Stolpe: Brandenburgs erster Ministerpräsident ist tot

Jahresrückblick 2019: Leute, über die wir 2019 gesprochen haben
Jahresrückblick

Hochzeiten, Trennungen, Schicksale

Leute, über die wir 2019 gesprochen haben

Klimaaktivisten blockieren Braunkohlekraftwerke

Tausende Aktivisten blockieren Braunkohle-Tagebaue in Ostdeutschland

Der Bundestag will den Solidaritätszuschlag abbauen

Zusatzabgabe

Bundestag beschließt Soli-Abbau – wer spart wie viel?

Martina in ihrem Haus in dem Örtchen Eichhorst. An der Wand hängen Jugendporträts von ihr und ihrer großen Liebe Jens. 

Liebesgeschichte aus der DDR

Sie war 19, er 28. Die Mauer trennte sie. Viele Jahre später fanden sie sich wieder

Katrin Sass im Erfolgsfilm "Good Bye, Lenin!"

30 Jahre Mauerfall

Ostdeutsche Stars spielen in der ersten Liga

Patricia Kelly (r.) von der Kelly Family erinnert sich an die Zeit vor und nach der Wende

30 Jahre Mauerfall

So erinnert sich Patricia Kelly an die Wende

Ackerland in Brandenburg

Landwirtschaft

Aldi-Erben kaufen Ackerland in Ostdeutschland – die Bauern ärgern sich

Von Daniel Bakir
Mauerfall in der Nacht vom 9. zum 10. November 1989

Umfrage: Mehrheit sieht Leben in Deutschland durch Mauerfall verbessert

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier

Altmaier drängt auf Reformen von Bundestag und Regierung

Angela Merkel

Merkel: Unzufriedenheit bringt "kein Recht auf Hass und Verachtung" mit sich

Matthias Reim

Schlagersänger

Im Osten ist er besonders beliebt: So steht Matthias Reim zur AfD

Anne Will Runde
TV-Kritik

"Anne Will"

Die Spaltung Deutschlands - gut abgebildet in Thüringen

Blick auf die Synagoge und den jüdischen Friedhof in Halle

Antisemitische Attacke in Halle

Darum ist das jüdische Leben gerade im Osten Deutschlands wieder aufgeblüht

Eine Geldbörse mit Geldscheinen

Schere geht auseinander

Studie zeigt: Deutschland geht es gut – dennoch werden arme Menschen immer ärmer

Christoph Giesa, Marieke Reimann, Fanziska Schreiber und Hendrik Bolz in der stern-DISKUTHEK

stern-DISKUTHEK

Tickt der Osten anders? Stimmen Sie ab!

DISKUTHEK: Wie rechts ist Ostdeutschland?

stern-DISKUTHEK

30 Jahre Mauerfall: Warum gibt es noch so große Unterschiede zwischen Ost und West?