HOME

Befreiung von den Nazis: Paris feiert mit Swing

Mit Ehrungen und einer Militärzeremonie hat die Stadt Paris am Mittwoch den 60. Jahrestag der Befreiung gefeiert. Staatspräsident Jacques Chirac zeichnete am Mittag bei einer Panzerparade auf der Place de la Concorde Veteranen von Leclercs Truppe mit Orden aus. Veteranen der Armee und der Resistance, französische und amerikanische Soldaten feierten mit den Einwohnern die Befreiung von vier Jahren Nazi-Herrschaft. Die Menschen wurden aufgerufen, Kleidung aus den vierziger Jahren zu tragen, vor allem auf einer Swing- und Bebop-Party auf der Place de la Bastille.

Hintergrund: "Brennt Paris, brennt Paris?"

Mit Ehrungen und einer Militärzeremonie hat die Stadt Paris am Mittwoch den 60. Jahrestag der Befreiung gefeiert. Staatspräsident Jacques Chirac zeichnete am Mittag bei einer Panzerparade auf der Place de la Concorde Veteranen von Leclercs Truppe mit Orden aus. Veteranen der Armee und der Resistance, französische und amerikanische Soldaten feierten mit den Einwohnern die Befreiung von vier Jahren Nazi-Herrschaft. Die Menschen wurden aufgerufen, Kleidung aus den vierziger Jahren zu tragen, vor allem auf einer Swing- und Bebop-Party auf der Place de la Bastille.

Hintergrund: "Brennt Paris, brennt Paris?"

Themen in diesem Artikel