VG-Wort Pixel

"heute wichtig" "Aus Sicht der Amerikaner ist China ein Rivale" – was US-Präsident Biden beim G7-Gipfel erreichen möchte

US-Präsident Joe Biden
US-Präsident Joe Biden
© Brendan Smialowski / AFP
Morgen beginnt in Cornwall der Gipfel der G7-Staaten. Unter anderem wird es um das Verhältnis zu China gehen. US-Korrespondent Raphael Geiger analysiert vor dem Treffen die Lage.
US-Präsident Joe Biden ist zu seiner ersten Auslandsreise aufgebrochen – morgen wird er beim G7-Gipfel in Cornwall erwartet. Worauf es Biden bei dem Treffen ankommt, darüber spricht Michel Abdollahi im Podcast "heute wichtig" mit dem US-Korrespondenten des sternRaphael Geiger. "Biden will zeigen, dass die USA wieder ein verlässlicher Partner sind", sagt Geiger.

Verlierer der Globalisierung

Allerdings erwartet Geiger, dass Biden eine kritischere Haltung gegenüber China einnimmt als die Europäer. "Aus Sicht der Amerikaner ist China ein Rivale", sagt Geiger. "Das liegt auch daran, dass die Amerikaner sehr viel stärker unter der Globalisierung gelitten haben als die Europäer."
Michel Abdollahi
© TVNOW / Andreas Friese

Podcast "heute wichtig"

Klar, meinungsstark, auf die 12: "heute wichtig" ist nicht nur ein Nachrichten-Podcast. Wir setzen Themen und stoßen Debatten an – mit Haltung und auch mal unbequem. Dafür sprechen Host Michel Abdollahi und sein Team aus stern- und RTL-Reporter:innen mit den spannendsten Menschen aus Politik, Gesellschaft und Unterhaltung. Sie lassen alle Stimmen zu Wort kommen, die leisen und die lauten. Wer "heute wichtig" hört, startet informiert in den Tag und kann fundiert mitreden.

Verschwundener Milliardär

Außerdem beschäftigen wir uns mit dem plötzlichen Verschwinden des Tengelmann-Chefs Karl-Erivan Haub. Ist er 2015 wirklich bei einer Skitour tödlich verunglückt oder steckt mehr dahinter? Michel Abdollahi spricht mit Reporterin Liv von Bötticher, die für eine RTL-Doku umfangreich im Umfeld des Managers recherchiert hat.  

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker