HOME

Beim Aufräumen entdeckt: Frau will 34 Jahre altes Ticket für Disneyland einlösen – und so reagiert der Park

Tamia Richardson gewann 1985 eine Eintrittskarte für Disneyland. 34 Jahre später fällt ihr diese beim Aufräumen wieder in die Hände. Die Kanadierin beschließt, das Ticket einzulösen. Und wird überrascht. 

Disneyland Resort in Anaheim, Kalifornien

Das Disneyland Resort in Anaheim, bestehend aus den beiden Parks Disneyland und Disney California Adventure Park, ist einer der am meisten besuchten Freizeitkomplexe der Welt

Picture Alliance

Als Tamia Richardson 1985 bei einem Besuch in Disneyland Park in Anaheim im US-Bundesstaat Kalifornien einen Preis gewann, ahnte sie nicht, dass sie ihn erst 34 Jahre später einlösen wird. Denn die damals 14-Jährige war mit ihrer Freundin und ihrer Mutter aus dem kanadischen Alberta zu Besuch.

Als die drei an jenem 27. August den Freizeitpark besuchten, wurden dort anlässlich des 30-jährigen Bestehen des Parks an einige Besucher Preise verliehen. Jeder 30. Besucher erhielt ein Freiticket, jeder 300. Besucher ein Plüschtier von Minnie oder Mickey und jeder 3000. Besucher eine Gedenkuhr. Sogar Autos wurden an den 30.000. und 300.000. Besucher vergeben. Der Hauptpreis war eine Cadillac DeVille Limousine für den dreimillionsten Besucher. Richardson gewann zwar kein Auto, dafür aber ein Freiticket. 

Wie die "Los Angeles Times" berichtet, fiel der Lehrerin das Ticket vor kurzem wieder in die Hände. Zusammen mit ihren beiden 15 und 17 Jahre alten Töchtern machte sie sich auf nach Disneyland. Und zu ihrer Überraschung war die alte Eintrittskarte tatsächlich noch gültig. 

Ticket für Disneyland Park immer noch gültig

"Ich war ein wenig nervös, weil es ja ein uraltes Ticket war", wird Richardson zitiert. Am Drehkreuz rief ein Mitarbeiter das Management an, um sich zu vergewissern, dass das Ticket noch gültig war. Und tatsächlich gewährte man der Mutter freien Zutritt.

Und noch mehr: Das Personal an der Kasse tauschte das alte Ticket ein gegen einen neuen Tagespass mit Zugang zu Disneyland und dem California Adventure Park.

Für Richardson hat sich das Warten also gelohnt. War das alte Ticket im Jahr 1985 noch 16,50 Dollar wert, so liegt der Preis für ein Tagesticket heute in den Sommermonaten bei 149 Dollar. Ein Pass für den Besuch beider Parks an einem Tag kostet sogar 199 Dollar. 

Quelle: "Los Angeles Times"

jek

Wissenscommunity