HOME

Selbstporträts einer Fotografin: Nackt auf Reisen – so ästhetisch präsentiert sich eine Polin auf Instagram

Normalerweise fotografiert die Polin Magdalena Wosinska Kampagnen für Adidas, Converse oder die Vogue. Wenn sie Zeit hat, schießt sie Selbstporträts – halbnackt, aber immer ästhetisch. Wosinskas Bilder sind zeitlos, fernab von Status oder Klasse. 

Nacktheit als Symbol von Freiheit – für die Fotografin Magdalena Wosinska sind ihre Bilder zeitlos und fernab von Status oder Klasse.

Nacktheit als Symbol von Freiheit – für die Fotografin Magdalena Wosinska sind ihre Bilder zeitlos und fernab von Status oder Klasse.

Bei Nacktaufnahmen muss man immer aufpassen. Sie wirken schnell billig und obszön. Die Bilder von Magdalena Wosinska aber sind anders: ästhetisch, künstlerisch, perfekt in die Stimmung des Hintergrundes eingebettet. Normalerweise fotografiert die gebürtige Polin Kampagnen für Adidas, Converse oder Magazinstrecken in der Vogue. All ihre Kunden sind nahmhafte Designer oder Unternehmen. Natürlich könnte sie sich darauf ausruhen. Das tut Wosinska aber nicht.

Als es Instagram noch nicht gab, schoß sie bereits Selbstporträts. Immer halbnackt. Aber auch immer so, dass nichts – außer die Kehrseite – zu sehen ist. Für Wosinska ist Nackheit zeitlos. Wenn man nackt ist, kann niemand sagen, welchen Status, welche Klasse man besitzt oder zu welcher Gruppe man gehört. Das sagt die 33-Jährige in einem Interview mit dem amerikanischen Magazin "Foam". Schnell wurde aus ihren Porträts eine Fotoserie, die sie im Buch "Experience Vol. 1" verewigte und auf Instagram unter dem Namen "The Magdalena Experience" veröffentlicht.

Taschengeld auf Reisen: So kann man im Urlaub leicht Geld verdienen


Nacktheit sollte nicht leicht zugänglich sein 

Geboren ist Wosinska in Katowice, Polen. Als sie 24 Jahre alt war, zog sie nach Los Angeles in die USA, kaufte sich dort ein Haus und arbeitete als erfolgreiche Fotografin. Auf die Frage, warum sich Wosinska auf ihren Bildern nicht völlig nackt zeige, hat sie eine klare Antwort: Sie liebe Nackheit, aber völlige Nacktheit würde sie eher in einem Kunst-Buch veröffentlichen. Würde sie auf Instagram alles zeigen, wären die Bilder zu leicht zugänglich für bestimmte Leute, die sich hinter ihren Tastaturen verstecken.

Auf Instagram möchte sie mit ihren Followern um die Welt reisen, Abenteuer erleben – und ihnen die Welt so zeigen, wie sie sie selbst sieht.

Hier eine Auswahl der schönsten Selbstporträts von "The Magdalena Experience":

The Future Is Looking Pretty Good #theexperiencevol1

Ein von ?Magdalena Wosinska? (@themagdalenaexperience) gepostetes Foto am

Puzzle Piece #theexperiencevol1

Ein von ?Magdalena Wosinska? (@themagdalenaexperience) gepostetes Foto am

They Dont Call Em Sh*t Kickers For Nothen! @pskaufman @havstadhatco #theexperiencevol1 #wildhorses

Ein von ?Magdalena Wosinska? (@themagdalenaexperience) gepostetes Foto am

Cleanse Off And Embrace The Unexpected To Come #theexperiencevol1 ❤ @ariellepytka ❤

Ein von ?Magdalena Wosinska? (@themagdalenaexperience) gepostetes Foto am

✨Santa Fe✨ ✨@ariellepytka✨ ✨#theexperiencevol1 ✨

Ein von ?Magdalena Wosinska? (@themagdalenaexperience) gepostetes Foto am

Drift Wood #theexperiencevol1

Ein von ?Magdalena Wosinska? (@themagdalenaexperience) gepostetes Foto am

Right Before A Fish Bit My Toe #theexperiencevol1 @lootmx @zihuatanejodivecenter @austyngillette

Ein von ?Magdalena Wosinska? (@themagdalenaexperience) gepostetes Foto am

Mexico Here We Go Again! #theexperiencevol1

Ein von ?Magdalena Wosinska? (@themagdalenaexperience) gepostetes Foto am

Windy Daze #theexperiencevol1

Ein von ?Magdalena Wosinska? (@themagdalenaexperience) gepostetes Foto am

Tangled Up In Blue #theexperiencevol1

Ein von ?Magdalena Wosinska? (@themagdalenaexperience) gepostetes Foto am

When The Surf Is Done...... #theexperiencevol1 @kassiasurf

Ein von ?Magdalena Wosinska? (@themagdalenaexperience) gepostetes Foto am

Dreeeeeeeaaaaaammmmmms #theexperiencevol1

Ein von ?Magdalena Wosinska? (@themagdalenaexperience) gepostetes Foto am

Take A Walk On The Wild Side #theexperiencevol1

Ein von ?Magdalena Wosinska? (@themagdalenaexperience) gepostetes Foto am

To A Fall Sunset #theexperiencevol1 @havstadhatco

Ein von ?Magdalena Wosinska? (@themagdalenaexperience) gepostetes Foto am

Topanga Mornings @jess_lynne_karr #theexperiencevol1 #cabininthecanyon

Ein von ?Magdalena Wosinska? (@themagdalenaexperience) gepostetes Foto am

Fotomodel Alyssa Ramos: Aus dem Leben eines Sugarbabys: "Es ist keine Prostitution"

Wissenscommunity

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.
Füllhorn Rente 63 ?
Wer 2018 NEU in den Ruhestand ging a) und die „abschlagsfreie Rente 63“ mit mindestens 45 Versicherungsjahren kassierte, erhielt im Schnitt 1265 Euro monatlich, 1429 Euro (als Mann) bzw. 1096 Euro (als Frau) RENTE. b) und wer die „normale“ Altersrente kassierte, erhielt monatlich im Schnitt 950 Euro, 1080 € (als Mann) bzw. 742 Euro (als Frau) RENTE. Nach Adam Riese bedeutet das, das erst Zeiten ab dem 18. LJ für die Rentenversicherung gewertet werden, dass männliche Nicht-Akademiker über 45 Arbeitsjahre hinweg mehr als 25 Euro monatlich pro Stunde verdient haben müssten. sprich: ab 1973 ! (zu DM-Zeiten 50 DM Stundenverdienst ! ... als Nicht-Akademiker ??) Meine Erfahrung ist, dass man mit 18 zur Armee musste und das anschließende Studium frühestens im 25 LJ beenden konnte -- also in 1981 ! (25 + 45 = 70. LJ mit Altersrente ohne Abzüge). Ergebnis: erst in 2026 könnten vergleichbare Akamdemiker (nach 45 Vers.Jahren) in VOLLE Rente gehen. PS: Nach Rechnung der „Die Linke“ bräuchte man über 37 Jahre hinweg einen Stundenverdienst von mind. 14,50 Euro (29 DM), um NICHT auf die „Grundsicherung für Altersrentner“ angewiesen zu sein; also den statistischen Wert von 800 Euro mtl. Rentenbezug zu überschreiten. Wer erkennt den Zaubertrick der „abschlagsfreien Rente 63“ ? Wer kennt den Zaubertrick, in weniger Zeit, mit weniger Ausbildung, maximale Top-Renten-Ergebnisse zu erzielen ? (welches nicht einmal die gierigsten Börsenbanker und Versicherungsmakler in einer Demokratie für realisierbar hielten) ?