VG-Wort Pixel

Bahrain Unfall bei Formel-1-Rennen: Rennwagen von Romain Grosjean geht in Flammen auf

Sehen Sie im Video: Unfall bei Formel-1-Rennen – Rennwagen von Romain Grosjean geht in Flammen auf.






Beim Formel-1-Rennen in Bahrain kommt es direkt nach dem Start zu einem schweren Unfall.


Der Rennwagen von Romain Grosjean geht in Flammen auf.


Der Haas-Pilot rast in die Leitplanke. Sein Rennwagen zerbricht in zwei Teile und fängt Feuer.


Grosjean gelingt es zum Glück, sich aus dem brennenden Wagen zu retten.


Trotz des schweren Unfalls kommt der Franzose mit verhältnismäßig leichten Verletzungen davon.


Grosjean erleidet Verbrennungen an Händen und Knöcheln.


Der Rennfahrer wird laut Angaben seines Teams ins Krankenhaus gebracht.
Mehr
Beim Formel-1-Rennen in Bahrain kommt es direkt nach dem Start zu einem schweren Unfall. Der Rennwagen von Romain Grosjean geht in Flammen auf.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker