HOME

Champions-League-Auslosung: Armes Gladbach, unglückliches Leverkusen, zufriedene Bayern

Keine leichten Aufgaben für Gladbach, Leverkusen und Wolfsburg - der FC Bayern hatte mehr Glück. Alles zur Champions-League-Auslosung und zur Wahl von Europas Fußballer des Jahres.

Uefa-Generalsekretär Gianni Infantino leitet die Champions-League-Auslosung

Uefa-Generalsekretär Gianni Infantino leitete die Champions-League-Auslosung in Monaco

Borussia Mönchengladbach bekommt es bei seinem Comeback in Europas Königsklasse mit einer besonders schweren Gruppe zu tun. Die Gladbacher müssen in der Champions-League-Gruppenphase gegen Juventus Turin, Manchester City und dem FC Sevilla ran. Der FC Bayern München hatte mehr Losglück: Für die Bayern kommt es zu einem Wiedersehen mit Mesut Özil und dem FC Arsenal, dazu spielen die Münchner gegen Olympiakos Piräus und Zagreb.

Für Bayer Leverkusen kommt es derweil zu Duellen mit Titelverteidiger Barcelona, dem AS Rom und Bate Borisov. Der VfL Wolfsburg spielt in Gruppe B gegen PSV Eindhoven, Manchester United und ZSKA Moskau.

Der erste Spieltag findet am 15./16. September statt. Das Finale der Champions League steigt im Giuseppe-Meazza-Stadion in Mailand, am 28. Mai 2016.

Die Auslosung zum Nachlesen im Ticker:

Armes Gladbach, unglückliches Leverkusen, zufriedene Bayern

  • Felix Haas
    • Felix Haas

    Das war's aus Monaco. Die Veranstaltung ist beendet.
    Die wichtigsten Entscheidung:

    Messi ist Europas Fußballer des Jahres, Celia Sasic Fußballerin des Jahres.

    Der FC Bayern trifft auf Arsenal, Piräus und Zagreb.
    Borussia Mönchengladbach auf Juventus, Manchester City und Sevilla.
    Leverkusen hat Barcelona, AS Rom und Bate Borisov in der Gruppe.
    Wolfsburg spielt gegen Eindhoven, Man United und ZSKA Moskau.

  • Felix Haas
    • Felix Haas

    Keine Überraschung: Lionel Messi ist Europas Fußballer des Jahres.

  • Felix Haas
    • Felix Haas

    Nun wird Europas Fußballer des Jahres gekürt. Suarez, Messi oder Ronaldo - wer wird's?

  • Felix Haas
    • Felix Haas

    Bei der Wahl zu Europas Fußballerin des Jahres gewinnt Celia Sasic. Was für ein schöner Abschluss ihrer Karriere! Glückwunsch an die deutsche Nationalspielerin!

  • Felix Haas
    • Felix Haas

    Die Gruppen im Überblick:

  • Felix Haas
    • Felix Haas

    Das war's. Die Auslosung ist vorbei, nun folgt hier die Wahl zu Europas Fußballer des Jahres.

  • Felix Haas
    • Felix Haas

    Borussia Mönchengladbach trifft auf:
    Manchester City
    Juventus Turin
    FC Sevilla

  • Felix Haas
    • Felix Haas

    Hier der Überblick für den FC Bayern München:
    Bayern
    Arsenal
    Piräus
    Zagreb

  • Felix Haas
    • Felix Haas

    Wolfsburg trifft auf Man United, Eindhoven und ZSKA Moskau

  • Felix Haas
    • Felix Haas

    Und es trifft.... den Borussia Mönchengladbach... Die Gladbacher müssen gegen Manchester City, Juve und Sevilla ran. Wahnsinn.

  • Felix Haas
    • Felix Haas

    Die beiden deutschen Vereine sind als Letzte im Topf. Das verheißt nichts Gutes. Die Hammer-Gruppe droht.

  • Felix Haas
    • Felix Haas

    Maccabi Tel Aviv ergänzt Gruppe G um Chelsea, Porto und Kiew.

  • Felix Haas
    • Felix Haas

    Leverkusens dritter Gegner: Bate Borisov.

  • Felix Haas
    • Felix Haas

    Ibrahimovic bekommt seinen Wunsch (wie könnte es anders sein): Malmö wird PSG und Real und Donezk zugelost.

  • Felix Haas
    • Felix Haas

    Die Gruppe H haben wir bislang überschlagen, sorry: Zenit, Valencia und Olympique Lyon treffen hier bislang aufeinander.

Wissenscommunity