VG-Wort Pixel

Netzreaktionen #RMAFCB Bayern-Fans toben nach Marcelo-Handspiel - das sagt der Sünder

Skript: Ärger in Madrid: Dieses Handspiel regt nicht nur die Bayern-Fans auf!


Real-Verteidiger Marcelo wehrt in der 45. Minute eine Flanke von Joshua Kimmich regelwidrig ab.


Referee Cakir lässt weiterspielen - die Bayern-Fans toben im Netz.
"Bist du behindert ? Marcelo hat eindeutig Hand gespielt. Wenn das kein Elfer war dan weiß ich auch nicht."
  • "War wohl tatsächlich von ALLEN UNPARTEIISCHEN schlecht zu sehen!"
  • "Hintertorschiedrichter (nennt man die so?) ist auch der überflüssigste Job auf einen Fußballplatz. Hab noch nie gesehen, dass einer mal etwas angezeigt oder entschieden hat. Das Hand(spiel) von Marcelo sieht ein Blinder."
  • "Gab es in einem CL-Halbfinale jemals ein klareres Handspiel?"
  • "Für mich war das Hand. Aber gut, was weiß ich schon."
  • "Man stelle sich kurz mal vor, John McEnroe hätte im FCBayern-Trikot auf dem Platz gestanden. 'YOU CANNOT BE SERIOUS..!!!'"
Andere User fragen sich, wie konnte der Schiri die Szene übersehen?
  • "ganz einfach..."
  • "Marcelo ist Real Madrids Ersatz-Torhüter"
  • "Wenn du dem Tor-Richter die Brille geklaut hast und er deswegen dein Handspiel im Strafraum nicht sehen kann..."
Auch Marcelo selbst äußerst sich zum Vorfall.


"Es wäre eine Lüge, wenn ich sage, es sei kein Handspiel gewesen."


Während die Bayern heulen, freut sich der Brasilianer auf seinen Final-Hattrick.
Mehr
Champions-League-Halbfinale Real Madrid gegen den FC Bayern. Es läuft die Nachspielzeit der ersten Hälfte, als Real-Verteidiger Marcelo eine Flanke regelwidrig abwehrt. Die Bayern-Fans toben im Netz. 


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker