HOME
Karl-Heinz-Rummenigge, Vorstandsboss des FC Bayern München, sitzt in Hemd und Jackett vor einer Wand mit Sponsoren-Logos
Kolumne

Rot-weiß - die Bayern-Fan-Kolumne

Die Kritik ist kindisch – die Bayern werden eine Bombentruppe haben

Karl-Heinz Rummenigge strahlte auf der Pressekonferenz des FC Bayern endlich wieder die lang vermisste Ruhe aus. Zu Recht! Wegen der Transfers besteht kein Grund zur Panik.

Pressing-General, Lückenreißer und Strafraumkiller: Thomas Müller glänzte gegen Werder
Kolumne

Rot-weiß - die Bayern-Fan-Kolumne

Das Glück erzwungen: Die Bayern stehen hochverdient im Finale

Lucas Hernandez (r.) soll zu einer prägenden Figur der Bayern--Defensive in den nächsten Jahren werden
Analyse

FC Bayern

Hernandez und Pavard - was ihre Verpflichtung für Boateng und Hummels bedeutet

Von Tim Schulze
Mats Hummels - FC Bayern muss radikalen Umbruch angehen
Kolumne

Rot-weiß - die Bayern-Fan-Kolumne

Der Umbruch beim FC Bayern muss noch radikaler werden als gedacht

Robert Lewandowski wird im Hinspiel der Bayern gegen Liverpool von Joel Matip und Jordan Henderson unsanft gestoppt

K.o.-Spiel in der Champions League

Beim FC Bayern läuft es wieder - aber vier Baustellen bleiben vor dem Duell gegen Liverpool

Keiner darf über die Mittellinie: Niko Kovac an der Anfield Road
Kolumne

Rot-weiß - die Bayern-Fan-Kolumne

Kovac mauert sich gegen Liverpool zum Erfolg, doch der Schein trügt

Mo Salah (r.) vom FC Liverpool sah gegen die Bayern-Abwehr schlecht aus

Champions League

Bayern erkämpfen sich Remis beim FC Liverpool

FC Bayern München
Kolumne

Rot Weiß - die Bayern-Fan-Kolumne

Überfordertes Mittelfeld: Niko Kovac bekommt Bayerns Schwachstelle nicht in den Griff

Trainer Niko Kovac vom FC Bayern München
Pressestimmen

Kantersieg des FC Bayern

So kommentieren Medien den Befreiungsschlag des Niko Kovac

Robben, Ribéry und Lewandowski feiern 5:1 des FC Bayern über Benfica in der Champions League

5:1 gegen Benfica

Krise? Welche Krise? "Robbery" und Lewandowski retten Niko Kovac: "Er gehört zu uns"

FC Bayern München

Form-Check: So gut (oder so schlecht) haben die Bayern-Stars bislang gespielt

Die Spieler des FC Bayern München jubeln nach dem 1:0 durch Robert Lewandowski
Kommentar

3:1-Sieg gegen Wolfsburg

Danke an die Bayern: So erspart uns das Team groteske Auftritte der Bosse

Von Tim Schulze
FC-Bayern-Trainer Niko Kovac steht mächtig unter Druck
Kolumne

Rot-weiß - FC Bayern-Fan-Kolumne

Kovac sollte den Löw machen und zwei etablierte Stars auf die Bank setzen

Bei Tolisso bestätigte sich der Verdacht auf einen Kreuzbandriss und er fällt monatelang aus
Kolumne

Rot-weiß - die Bayern-Fan-Kolumne

Trotz Dominanz: Der FC Bayern offenbarte am Wochenende seine größte Schwäche

Joachim Löw beim Länderspiel der DFB-Elf gegen Peru mit Timo Werner
Analyse

2:1-Erfolg in Sinsheim

Die Nationalmannschaft nach Peru: Neue Intensität und ein paar alte Probleme

Von Mathias Schneider
Joachim Löw beim Training der DFB-Elf
Kolumne

Rot-weiß - die Bayern-Fan-Kolumne

Nach den Länderspielen: Joachim Löw muss den FC Bayern München noch radikaler kopieren

Die deutschen Nationalspieler klatschen sich nach dem torlosen Unentschieden glücklich ab

0:0 gegen Frankreich

Die Nationalelf ist vorerst runter von der Intensivstation - mehr nicht

Von Mathias Schneider
Thomas Müller erzielt das erste Tor der neuen Bundesliga-Saison

Fußball-Bundesliga

Viele Fouls und falsche Elfer: Bayern schlagen Hoffenheim mit Glück

Die deutsche Nationalmannschaft vor der WM 2018 in Russland

Nach WM-Aus

Nationalelf vor dem Umbruch: Wer bleibt, wer geht?

Arm in Arm gehen Timo Werner, Lars Stindl und Leon Goretzka nach dem 3:0 durch Stindl gegen Mexiko über den Platz

Fußball-WM

0:1 statt 4:1 gegen Mexiko: Was das DFB-Team seit dem Confed-Cup verloren hat

Von Thomas Krause
Mesut Özil
WM 2018

Tag 3 kompakt

Medienbericht: Özil oder Reus? Die Frage scheint entschieden - Kroatien schlägt Nigeria

Im Trainingsdress des DFB läuft Joshau Kimmich mit einem Gewicht hinter sich über einen Fußballplatz

Fußball-WM

Die Nationalmannschaft vor Mexiko: Vorwärts in die Vergangenheit

Jogi Löw nachdenklich - wen nominiert er für den WM-Kader, wen muss er enttäuschen?

WM-Kader 2018

Diese 23 Spieler sollte Jogi Löw mit nach Russland nehmen - und diese drei nicht!

Von Dieter Hoß
Real vs. Bayern: Bayern-Fans toben nach Marcelo-Handspiel

Netzreaktionen #RMAFCB

Bayern-Fans toben nach Marcelo-Handspiel - das sagt der Sünder

Von Tim Schulze

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(